Inwiefern kann man sich mit unwissenheit rausreden, beim illegalen schauen von Streams?

3 Antworten

Ich gehe mal davon aus das der Gesetzgeber sagt : Es sollte sich mittlerweile herumgesprochen haben das es illegal ist.

Die Frage ist garnicht mal so abwegig...

Klar jedem ist bewusst er macht sich mit streaming von Kino Filmen Strafbar aber es gibt ja zig andere Streams.

Z. B. über Kodi Addons was ist da illegal was nicht. So einfach ist es wirklich nicht zu sagen.

20

Meine ich auch.

0
40

Was man aber nicht durch selbstverpflichtetes Informieren im eigenen Interesse in Erfahrung bringen könnte. Wissen kann man sich aneignen.

0
32
@ZuumZuum

Das ist natürlich richtig.

Andererseits ist es aber auch so das auf einer Seite mit tausenden legalen Streams auch mal ein illegaler auftauchen kann.

0

Ist der von dir zitierte Spruch wirklich so schwer für dich zu verstehen? Natürlich muss man nicht sämtliche Gesetze kennen. Es spielt keine Rolle, was du weißt. Wenn du dich strafbar gemacht hast, hast du dafür geradezustehen, ob dir nun klar war, dass das eine Straftat war oder nicht. Es gibt übrigens sowas wie gesunden Menschenverstand und Glaubwürdigkeit, nur mal so als Wink mit dem Zaunpfahl.

20

"Es gibt übrigens sowas wie gesunden Menschenverstand und Glaubwürdigkeit", hast du eigentlich meinen letzten Satz gelesen? Ich habe doch extra gesagt das ich dies auf eine Person beziehe die es wirklich nicht weiß und nur rein hypothetisch. Mein Gott.

0
48
@Kisho

Jaha, meine Güte. Die Person weiß es nicht und es ist egal. Macht sie sich strafbar, gibts Ärger. Rausreden is nich. Klar soweit?

0

ist movie2k.com wirklich kostenlos?

ich habe schon viel düber gegoogelt aber iwie sagt jeder nur obs legal/illegal ist.. aber kostet es etwas, wenn ich mir dort einen film oder bzw. einen aktuellen kinofilm anschaue? achja und es soll angeblich NICHT illegal sein, denn nur das kopieren der filme ist nicht erlaubt.. schauen darf mans..(habs von google).. nur zur information ;)

...zur Frage

Was passiert, wenn ich einen illegal auf youtube hochgeladenen Film mir anschaue?

Auf youtube habe ich beim scrollen gesehen, dass eine Person einen beliebten 2 Jahre alten Film illegal auf youtube hochgeladen hat. Am Accountnamen kann man leicht sehen, dass es sich nicht um einen offiziellen Upload handeln kann.

Wenn ich das Video anklicke kann mir was passieren? Ich downloade dann ja nicht den Film (nur fragmentweise für den Stream), noch biete ich damit etwas auf einer illegalen Tauschbörse an.

...zur Frage

urheberrechtlich geschützte Inhalte auf legalen websites, macht man sich durchs anschauen strafbar?

Hallo,

wie is es eigentlich wenn ich auf einer legalen Plattform wie zB Youtube oder ähnliches unterwegs bin und dort zB ein Musikvideo oder Film anschaue, der aber aus einer illegalen Quelle stammt- mache ich mich dann strafbar? Ich bewege mich ja auf einer legalen Seite

...zur Frage

Ist Kinox ilegal und strafbar?

Hallo. Habe einen Film bei kinox geschaut.

Das Film was ich geschaut habe war dann bei openload also das Stream.. ich selbst habe dann den Link einer Freundin gegeben. Habe ich mich jetzt strafbar gemacht allein weil ich den Link geschickt hab?

also ist das alles wirklich so schlimm oder wird mir schon nichts passieren?

was sind eure Erfahrung damit?und falls was passieren sollte, was kann passieren? Also wie hoch ist dann die Geldstrafe etc.

...zur Frage

Ist Tanz der Teufel nicht illegal?

Ich habe auf Amazon Anzeigen für den Verkauf von dem (soweit ich weiß) illegalen Film Tanz der Teufel. Wie kann das sein?

...zur Frage

Wenn ich mir einen Film aus einer offensichtlich illegalen Quelle anschaue, ist es illegal. Aber was ist, wenn der Film aus einer offensichtlich legalen Quelle?

stammt

Hallo

Das Thema "Streams von Kinoxx.to und Co. angucken illegal" hatten wir nun ja zur genüge. Wenn ich den Film XXX auf Kinoxx.to anschaue, ist es illegal. Warum es nicht nur für den Anbieter, sondern auch für mich strafbar ist, wird u.a. damit begründet, dass der Film aus einer offensichtlich illegalen Quelle stammt. Wenn ich aber nun den gleichen Film mir auf Sky, z.B. über ein solches Angebot https://www.amazon.de/UlangoTV-2-0-IPTV-Explorer/dp/B06Y53HLKF/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1495893852&sr=8-1&keywords=ulango anschaue, stammt er ja eben nicht aus einer offensichtlich illegalen Quelle.Gibt ja eine ganze Reihe vergleichbarer Angebote bei eBay, Internet, und sogar direkt auf meinem Smart TV. Für mich, als 08/15 User, sind solche Quellen zu mindest legal.

Nun, wie ist es denn da rechtlich zu bewerten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?