Inwiefern geht der Papst auf das Schicksal der Juden in Deutschland ein?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Empfehlung zu diesem Thema: "Der Stellvertreter" von Rolf Hochhut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit keinem Wort, das Wort "jüdisch" oder "Jude" taucht an keiner Stelle der Enzyklika auf.

http://w2.vatican.va/content/pius-xi/de/encyclicals/documents/hf_p-xi_enc_14031937_mit-brennender-sorge.html

Sonst solltest Du den historischen Kontext - das Dokument wurde 1937 vom späteren Papst durch die Lektüre des Wikipedia-Artikels

http://w2.vatican.va/content/pius-xi/de/encyclicals/documents/hf_p-xi_enc_14031937_mit-brennender-sorge.html

und die Vorgeschichte

https://de.wikipedia.org/wiki/Reichskonkordat

erfassen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaylaAyala
05.06.2016, 11:34

Wow das nenne ich mal eine gute Antwort! Ernst gemeint. Wie aus dem Lehrbuch. So sollten alle Antworten der Plattform sein! 

1

Was möchtest Du wissen?