Inwiefern bieten Elektro, Hybrid Autos eine umweltfreundliche Alternative zu bisherigen Massentransportsystemen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Masserntransportsysteme sind die Systeme, mit denen "Massen" transportiert werden. Dazu gehören neben den öffentlichen Transportmitteln auch der Straßenverkehr in Form von PKWs (Menschen) und LKWs (Güter).

Keine Massenverkehrssystem wären z.B. Helikopter oder Raketen. 

E- und Hybridautos sind Alternativen zu konventionellen PKWs. Hier könntest du die Prinzipien darstellen (konventionell, E-, Hybrid) und dann herausarbeiten, warum die Umwelt entlastet wird.

Wichtigste Punkte:

Hybrid: Energierückgewinnung beim Bremsen.

E-: hier wäre wichtig zu erörtern, woher der Strom kommt. Kommt er aus konventionellen Kraftwerke, ist die Umweltentlastung gering. Wird der Strom jedoch alternativ erzeugt, ist die Umweltentlastung maximal.

Vielleicht noch ein kleiner "Gag", der allerdings nichts mit Massentransport zu tun hat. Bei den Rennwagen der LeMans-Serie gibt es eine besondere Regel für den Bau der Autos: Im Gegensatz zur Formel 1 wird nicht vorgegeben, welcher Motor zu verbauen ist. Die Konstrukteure haben die freie Wahl des Antriebskonzeptes. Ihnen wird lediglich vorgegeben, wieviel Kraftstoff sie pro Runde maximal verbrauchen dürfen.

2015 gewann Niko Hülkenberg (u.a.) LeMans 2015 auf Porsche. Der Porsche hat von allen Konkurrenten den kleinsten Motor, aber ein sehr effizientes Energierückgewinnungssystem (Hybrid).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

massentransportsysteme sind alles, was auf den transport von mehreren passagieren ausgelegt ist....

  • linien oder reisebusse
  • passagierflugzeuge
  • personenzüge
  • rolltreppen
  • aufzüge

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange der größte Teil der Elektrizität, die die E- bzw. Hybridautos gebraucht wird, nicht aus regenerativen Energiequellen kommen ist der Umwelt-Schutz-Vorteil fast Null.

Vorallem wenn man reine PKWs mit Elektromotoren oder Hybridautos mit Massentransprotsystemen wie z.B. Bussen vergleicht. Ist der Umwelt-Schutz-Vorteil der E-Autos/hybridautos sogar noch schlechter.

Man muss nämlich bedenken, dass ein Buss in der Regel mehr Emissionen austößt, aber auch viel Mehr Menschen von A nach B bringt. Man rechnet bei Massentransportsystemen immer den Ausstoß/Passagiermenge:

Bsp:

Ein Auto fährt von A nach B und verbraucht z.B. 100 Liter. Im Auto sitzen 5 Leute. Das heißt der Verbrauch liegt bei 100/5= 20L/P [Liter pro Person]

Ein Massentransportsystem (irgendeines) fährt die gleiche Strecke und verbraucht 1000 Liter. Auf den erste Blick schlechter- Transportiert aber z.B. 50 Personen -> 1000/50=20L/P

Betrachtet man dann auch noch Elektrobusse, die es schon sehr lange gibt, ist der Umweltvorteil von einzelnen E-Autos nicht nur null, sondern sogar schlechter.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Massentransportsystem sind ein sehr allgemeiner Ausdruck, der aber im Kontext zur Frage gelesen werden sollte.

Du solltest unter der langen Liste der Transportsysteme nur jene aussuchen , die in direkter Konkurrenz zu den E-Autos, Hybrid-Autos stehen.

Alles andere wäre unsinnig, du kannst z.B. das Problem, den täglichen Arbeitsweg, nicht mit Flugzeug oder Rolltreppen genügen.

Nimmst du also den Täglichen Arbeitsweg als Vergleich der Systeme, dann steht Bus, Bahn, (U-Bahn, S-Bahn, Straßenbahn) auf der einen Seite und das E-Auto und Hybridauto auf der anderen Seite.

Überlege dir noch welche Faktoren sollen verglichen werden, da wären Kosten, Komfort, Zeit usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.
Massentransportmittel sind Fahrzeuge, die dazu ausgelegt sind Massen zu transportieren - das heißt eine große Anzahl an Menschen.
Dazu zählen z.B. der Bus, der Zug, das Flugzeug, die U-Bahn, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?