Inwiefern bestimmen Umwelt und Erbgut die Eigenschaften des Menschen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nanana, die Hausuafgaben nimmt dir hier keiner ab :D

Was meinst du denn, woran es liegt, dass es zB verschiedene Hautfarben bei den Menschen gibt?
Ebenso: Warum sind Europäer/Koreaner/Japaner im Schnitt größer als zB Chinesen/Inder? 

Warum hat der Großteil der Asiaten eine Laktoseintoleranz und kann keinen Alkohol abbauen (bzw warum fehlt diesen das Enzym dazu)?

Da gibts noch zig Beispiele für, du musst dir überlegen, was in verschiedenen Ländern/Regionen anders ist, dazu zählen Dinge, wie das Klima, die Kultur aber auch die Stärke der Wirtschaft.

Beide beeinflussen einen. Was mehr Einfluss hat, ist bisher ungeklärt. Dazu gibt es verschieden Ansichten und Theorien. 

Der mensch kommt als ganzes und Komplett auf die Welt. Ohne jeglichen Vorurteile oder ähnliches. Das Erbgut bestimmt dann einen großen auszug des Menschen und die Umwelt formt aus diesem Auszug dann einen einzigartigen Menschen mit ecken und kanten.

Siriusworx 15.06.2017, 17:46

Selbst kleinste Säuglinge erkennen andere Säuglinge fremder Ethnien als fremd und verhalten sich anders.

Wir haben "Vorurteile" schon tief in unserem Gehirn verankert, das zu lockern benötigt Erziehung und positive Erfahrung von jüngstem Kindesalter an.

0
Manikia 15.06.2017, 17:54
@Siriusworx

Es gibt regionale Tendenzen, und nach diesen wurde gefragt, du kannst nicht bestreiten, dass es unterschiedliches Aussehen, Hormonhaushalte, Krankheiten, Körpergerüche unter verschiedenen "Ethnien" gibt.

Wie sich der Charakter formt ist eine andere Geschichte.

0

Schau unter Schlagworten wie Vererbung und Umwelt, Epigenetik etc. nach. Die Frage lässt sich kaum in 3 Sätzen beantworten und wenn Du mehr wissen willst, tu halt was dafür.


Willst du den "Fließtext" als deine eigene Hausarbeit kopieren? Dein Lehrer wird es schon am Stil bemerken, dass der Text nicht von dir stammt. Hier ist ein Ratgeber- und kein Hausaufgabenportal.

Was möchtest Du wissen?