Inwiefern belastet ein Video die Grafikkarte?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lässt sich pauschal nicht beantworten, je nach Player wird die GPU oder die CPU genutzt.

Löse das Problem, anstatt dich damit zu arrangieren.

Welche Grafikkarte hast du genau? Schon mal den PC geöffnet und geguckt ob sich die Lüfter drehen? Hast du mal dran rumgefummelt?

Noch ist sie nicht kaputt, du hast ja ein Bild.

SchnelleLibelle 04.07.2017, 14:25

Das ist die ATI Radeon HD 5570 Low Profile. Ist mittlerweile 9 Jahre alt. Natürlich könnte ich einen neuen Lüfter kaufen, aber da fast die gesamte Hardware des PC mittlerweile Macken hat lohnt sich eine Reparatur für mich nicht. Sobald die Graka flöten geht stell ich mir einfach einen neuen PC zusammen. 

0
burninghey 04.07.2017, 14:35
@SchnelleLibelle

Kann man machen ... allerdings, so aufwändig ist eine "Reparatur" nicht. 10 Minuten.

PC auf, Grafikkarte raus, mit Staubsauger drüber, wieder rein.

0
SchnelleLibelle 04.07.2017, 15:07
@burninghey

So einfach ist das nicht. Ich erläutere dir mal die genaue Situation. 

Durch unsachgemäße Demontage und Reinigung ist das Kabel zur Drehzahlregulierung ausgerissen. Dadurch rotiert der Lüfter bei maximaler Drehzahl. Das ging eine Weile gut, bis es angefangen hat zu schrabben. Das Geräusch ist nicht auszuhalten, also habe ich kurzerhand den Lüfter demontiert. Da müsste definitiv ein neuer Lüfter her. Dann bräuchte ich noch einen Lötkolben :P ist alles nicht vorhanden. 

0
burninghey 04.07.2017, 15:13
@SchnelleLibelle

Sauber ... zumindest ist die Karte nun leise xD

Mach zumindest einmal wöchentlich eine Datensicherung, wenn das zum Brand führt, geht die Festplatte auch schnell hops.

0

Liegt auch sehr stark an der Qualität des Videos wie du dir sicher denken kannst benötigt ein UHD/4K video mehr Rechenleistung als 480 p youtube video. Deshalb ja es kann mehr Leistung benötigen muss aber nicht zwingend der fall sein. 

Aber mal was anderes 100°C sind erstmal keine erstrebenswerte Temperatur und so da heranzugehen wenns kaputt ist ist's kaputt ist ja deine sache aber denk dran das bei so hohen Temperaturen auch Brände enststehen können da solltest du auch drüber nachdenken.

Und zuletzt ein neuer Lüfter ist nun wirklich keine teure Ausgabe es reicht ja schon wenn die Warme luft aus den Kühlrippen gepustet wird da reicht auch irgendein standardlüfter den du auch eben an den zweiten Lüfterpin anschließen kannst hauptsache die warme luft kommt weg.

SchnelleLibelle 04.07.2017, 19:54

Sollte ein Brand entstehen schütt ich da entweder n Liter Wasser drüber oder schmeiße den PC schnell ausm Fenster. 

0

Also 100°C ist ein bisschen arg viel,.. also entweder kauf dir ne neue Grafikkarte,.. oder du kannst die Taktrate der Karte runterregeln, dann wird sie nicht so heiß, sollte ja zum surfen und für Videos ausreichen oder?

Mein 10 Jahre altes Notebook kann noch jedes Video.

Aber ohne Lüfter wird das nichts.

Mario

Bisschen mehr denke ich

Was möchtest Du wissen?