Inwiefern beeinflusst die Kraftstoffverbrauch reifenkennzeichung A bis E den Verbrauch?

3 Antworten

Salue

Ich führe bei meinem Kleinwagen (Daihatsu Cuore 1.0) seit dem Kauf vor mehr als 6 Jahren eine genaue Verbrauchsstatistik. So habe ich Dir konkrete Werte aus meiner Erfahrung:

Originalsommerreifen ab Werk (energiereduziert) gegenüber den später gekauften No-Name-billig-Reifen ergibt einen Mehrverbrauch von 2-3 Dz/100 km. Die billigsten Sommerreifen haben etwas den gleichen Mehrverbrauch wie die Winterbereifung.

Bei den Kosten für einen Neureifen von ca. 50 Euro schlage ich auf die Dauer (Lebenserwartung ca. 30'000 km) die Mehrkosten für einen energiereduzierten Reifen von ca. 5 Euro wieder heraus.  

Tellensohn

Zwischen B und E sind es ca. 0,3 Ltr./100 km

Speziellle Winterreifen für Sportautos und hohe Geschwindigkeiten?

Ich fahre einen Sportwagen und habe gehört, dass es spezielle Reifen mit der Kennzeichnung "W" gibt, womit man auch hohe Geschwindigkeiten gibt, was sind die Vor- und Nachteile dieser Reifen?

Kann ich mit denen auch unbedenklich im Sommer fahren?

...zur Frage

Zwei durchschnittliche Kraftstoffverbrauch Anzeigen im Auto?

Ich fahre zur Zeit einen Audi A1 und als ich schauen wollte wie viel Diesel ich verbrauche (das Auto ist noch recht neu) ist mir aufgefallen, dass ich zwei Verschiedene anzeigen habe, die mir einen durchschnittlichen Verbrauch anzeigen. Bei Beiden steht pro 100km aber der eine Verbrauch ist immer etwas höher als der andere. Bei dem einen steht eine kleine 1 in der Ecke bei dem anderen eine 2.

Bei meinem Auto vorher, einem Golf 6 gab es nur eine durchschnittliche Kraftstoffverbrauchsanzeige, bei dem Auto meiner Eltern (Golf plus) auch zwei da stand aber bei der einen etwas von pro 100km^2

Könnte mir jemand erklären, was der unterschied zwischen den beiden Anzeigen ist bzw. was diese genau bedeuten und welches nun der Verbrauch ist, den ich eigentlich wissen will.

Vielen Dank schonmal! :)

...zur Frage

Versicherung Steuer etc. Seat Ibiza Cupra 179 PS?

Hallo Ich fuhr vorher einen 2005 VW Polo 1.4 mit 75 PS.

Hätte jetzt gern einen gebrauchten Seat Ibiza Cupra von 2011-2013 mit 179 PS. Leider werd ich im Internet nicht schlau inwiefern der Unterhalt soviel teuerer sein sollte und warum.

Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen, was genau und warum der Unterhalt soviel teuerer sein soll als bei meinem Polo.

OK, Frage mal bearbeiten:

Hubraum hat der Cupra den selben wie der Polo.

Was den Verbrauch angeht, hat der Cupra weniger Liter/100km (komb., inner- und außerorts) als der Polo.

Polo ist Euro4 und 154g CO2, Cupra ist Euro5 und 140g CO2

...zur Frage

DOT -Kennzeichnung auf Reifen nicht vorhanden?

Ich habe ein Problem, ich muss einen Reifen, Marke Bridgestone in Ebay verkaufen und finde die dazugehörige DOT-Nummer Da steht nur DOT H2H8 H40X und djh1706?

...zur Frage

Übersetzungsverhältnis Automotor berechnen?

Hallo!

Ich habe ausgerechnet, dass der Reifen bei meinem Mx-5 1,8m Durchmesser hat.

Im 5. Gang hat das Auto bei 3000u/m ca. 100km/h, also ca. 27,77m/s.

Wenn das Übersetzungsverhältnis 1 : 1 wäre, dann würde das Auto ja bei 3000u/m = 50u/s folglich 50u/s * 1s mit 90m/s fahren oder?

Das wären 3,4 mal soviel wie am Drehzahlzeiger, wodurch der Motor sich 3,4 mal öfter drehen müsste, also ein Verhältnis von Motor : Achse von 1 : 0,3.

Stimmen meine Überlegungen soweit? Denn mir wurde mal gesagt, dass im höchsten Gang das Übersetzungsverhältnis bei etwa 1 : 1 liegt?

Lg

...zur Frage

Geschwindigkeitsindex PKW-Reifen - darf ich höher gehen als im Fahrzeugschein agegeben?

In meinem Fahrzeugschein steht der Geschwindigkeitsindex 99T, darf ich auch Reifen mit der Kennzeichnung "H" aufziehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?