Inwerk Küchenwerksverkauf

Support

Liebe/r Kartoffelsack,

Liebe Community,

kurz eine Erklärung dafür, dass hier einige Beiträge zum vorliegenden Fall ganz oder teilweise gelöscht wurden: Wir sind der Meinung, dass auf gutefrage.net auch kritische Stimmen zulässig sein müssen. So lange sie sachlich sind und den rechtlichen Rahmen nicht sprengen. Schmähkritik oder falsche Tatsachenbehauptungen müssen wir aber aus rechtlichen Gründen entfernen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Schöne Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

14 Antworten

Wir haben von Inwerk Bad eine Duschkabine gekauft. Bei der Montage ist uns leider das Glas zerbrochen. Inwerk Bad hat uns glücklicherweise anstandslos zwei Tage später kostenlosen Ersatz geliefert. Mit dem Service und der Beratung sind wir deshlab total zufrieden. Wir freuen uns täglich über die schöne Duschkabine. Wir können diesen Anbieter auf jeden Fall empfehlen.

Habe 2X gute el. Hebe-/Senketisch bei InWerk Büro gekauft. 3. Tisch funktionierte nicht. Reklamation sofort (Aug. 2011) mit freundlichem Email beantwortet - und das war's. Das war das letzte Mal, dass InWerk auf Tel-Anruf, Email und Briefe reagiert hat. Tisch steht noch nutzlos herum. Erinnert mir aber daran InWerk nicht an Kollegen zu empfehlen, da Probleme anscheinend nicht ernst genommen werden

Hallo, ich bin bereits 2x Kunde gewesen bei Inwerk. 1x habe ich Waschbecken mit Zubehör gekauft, wobei einiges überflüssig war(was mir aber vom Kundenservice empfohlen wurde). Davon habe ich die noch verpackten überflüssigen Teile wieder zurückgeschickt. Angeblich sind sie nicht dort angekommen, obwohl durch einen DHL-Nachforschungsauftrag nichts liegengebliebenes gefunden wurde...das Geld erhalte ich somit nicht zurück, obwohl ich den Einlieferungsbeleg bei Inwerk vorweisen konnte....immerhin sind es 25 EUR plus knapp 5 EUR Versand....sehr ärgerlich. Dann hatte ich eine Dunstabzugshaube bestellt, die an einer Seite eine größere unschöne Klebestelle hat, wie ausgelaufen - haben wir leider nicht vor der Montage (2 Std.Arbeit) gesehen, denn auf den Teilen sind Schutzfolien - sonst hätte ich das Teil gleich wieder zurückgeschickt, denn man bekommt das nicht weg....ich warte gerade auf deren Antwort....und hoffe, dass das weggeht. Die Haube hat immerhin über 300,-- EUR gekostet!!! Mein Fazit: am besten vor Ort kaufen, wenn es geht!!!

Was möchtest Du wissen?