Invisalign Zahnspange - Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So ist's viel besser, danke!

1) Mit solchen Schienen kann man nicht die gleichen umfassenden Behandlungen machen wie mit einer festen Spange. Weniger und langsamere Zahnbewegungen bedeuten auch weniger Schmerzen. Allerdings können auch Invisalign-Schienen ganz schön weh tun. Da du sowieso nur eins von beidem im Mund hast, wirst du's nicht vergleichen können.

2) Daran gewöhnt man sich rasch. Eine etwas andere Aussprache wird bleiben, aber das wird dich selbst viel mehr stören als andere.

3) Auch trinken solltest du mit der Schiene im Mund besser nichts. Eine Ausnahme wären vielleicht ungesüsste (Früchte-)Tees. Kaffee, alle Getränke mit Zucker usw. besser nicht. Du kannst diese Getränke zum Essen trinken, danach musst du ja eh die Zähne putzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du denn dazu wissen? Mit einer etwas genaueren Frage könntest du mehr (und nützlichere) Antworten bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newbalance456
30.10.2016, 14:09

Naja interessieren würde mich zB

-sind die Schmerzen wirklich geringer als bei einer "normalen Zahnspange" (Brackets)
- gewöhnt man sich schnell an die Schienen im Mund - bzw hat man einen "Sprachfehler"
- darf ich mit der Schiene im Mund etwas anderes als Wasser auch trinken od. muss ich für jedes andere Getränk die Schiene rausnehmen, Zähne putzen und wieder einsetzen?

Danke für den Tipp - ja wäre wahrscheinlich hilfreich wenn ich das direkt in meine Frage einbauen würde - ich schau mal ob ich diese noch im Nachgang ändern kann... DANKE! :-)

0

Was möchtest Du wissen?