Investitions Frage mit nachschüssiger Rechnung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, diese AUfgabe löst man mit dem internen Zinsfuß. D.H. man geht davon aus, dass der erhaltene Zins dem Marktzins entspricht. In der Folge kann man sagen, dass die Zahlungen von 5 x 24000 genau so viel wert sind wie die 100.000 jetzt.

die Formel dafür ist: 0=-I+Summe(von 1 bis t) über C/((1+i)^t)

Dabei is I hier 100.000, t ist 5 bzw 60 und C = 24000 bzw 2000

Diese Formel muss nach i aufgelöst werden.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Formel ist fast wie von arcos2pi beschrieben:
-I + Summe(t von 1 bis T) ( C/((1+i)^t) ) = 0

Modell 1: I = 100.000, T = 5, C = 24.000
Wenn man die Formel zum Beispiel mit einem graphischen Taschenrechner nach i auflöst, kommt man auf ungefähr i = 0,06, also p% = 6%.

Wenn du wissen willst, wie man auf die Formel kommt, oder wie man sie mit dem Taschenrechner nach i auflöst, frag einfach nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?