Inverse Matrix durch Spaltenumformungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

die Invertierung einer Matrix geht doch nur über die elementaren Zeilen- bzw. Spaltenumformungen, oder? Ist dir das Verfahren nicht klar? Kontaktiere mich mal morgen über www.abibabo.de/kontakt

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 96dominik712
06.07.2016, 22:22

Doch, klar ist mir das Verfahren auf jeden Fall. Allerdings haben wir das Verfahren nur mit Zeilenumformungen gemacht bis jetzt und sollen nun in der Aufgabe BEWEISEN, dass auch Spaltenumformungen funktionieren und das weiß ich nicht, wie man das beweist... 

0

Es gilt doch (AB)T = BT*AT

Wenn du B = A^-1 setzt bist du doch schon am Ziel, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?