Intubation Leckage

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Leckage kann man nur in den modernen halbgeschlossenen und geschlossenen Narkosegeräten ermitteln. Dabei wird durch Flow-Sensoren gemessen, wieviel Gasgemisch über den inspiratorischen Schenkel in den Patienten hineingeht, und wieviel auf der anderen Seite zurückkommt. Die Differenz ist die Leckage - zumindest fast. Von diesem fehlenden Volumen müssen dann noch divere Volumina abgezogen werden. So geht z.B. ein gewisser Teil des Gasgemisches für die Messung des Kohlendioxidgehaltes der Ausatemluft drauf, außerdem atmet der Patient ja CO2 wieder aus, das durch einen Filter aus der Atemluft entfernt wird und somit auch das Gasvolumen reduziert. Diese Volumina errechnet die Maschine aus den ganzen Messwerten. Die Maschine rechnet also folgendes: Eingeatmete Luft minus ausgeatmete Luft, davon aber ein bestimmter Bestandteil wegen technischer Verfahren bedingt abgezogen, ist die Leckage (z.B.: Vinsp = 5,6l/min, Vexp = 5,3 l/min, Differenz = 300ml, davon aber 170 ml/min technisch bedingt, eigentliche Leckage also 130 ml/min). Ds "echte" Leckage-Volumen kann bei modernen Geräten im wesentlichen drei Ursachen haben: Der Tubus sitzt nicht dicht, das Gerät ist kaputt oder der Patient hat irgendwo eine pulmonale Fistel und verliert Luft nach außen. Das kommt meist nur bei Thoraxchirurgie oder bei Emphysematikern bzw. anderen schwer Lungenkranken vor. Bei ungeblockten Kindertuben, um die scheint es dir ja zu gehen, gibt es immer eine Leckage, da immer ein bisschen Luft neben dem Tubus her strömt. Je enger der Atemweg aber, also wenn der Tubus eine Stenose überbrückt, wie du schreibst, wird die Leckage bei konstantem Atemwegsdruck aber natürlich geringer.

Hi pocetnick,der sogen.Leck-Wert kann nur indirekt mittels des Kapnometers gemessen werden.Eine Leckage entsteht durch einen zu kleinen Tubus,dass de facto der Totraum der Atemwege sich Vergrößert,da ja Luft zwischen defr Trachea und dem Tubusdurchmesser vorbeiströmt,die zur sogenann ten Pendelfluss der zwischen Tubus und Trachea strömt,nicht verwertbar ist.Somit kann es zur Unterversorgung des Pat.mit den Atemgasen führen und die Abatmung der CO2-reichen Luft behindert sit und es zu einer Hyperkapnie kommt,was letztlich zu Ateinsuffizienz wie respiatorische Acidose in in der Folge auch zur metalbolischen Problemen führen kann.Ausserdem sind die Messwerte der Atemvorgänge nicht mehr stimmig,sodass die Kontrolleure zugeführten Atemgasse und die a bgeatmeten CO2-werte auch falsch sein können.Daher muss der Tubus nach richtiger Platzierung unbedingt geblockt werden,damit es zur beschriebene Erhöhung des Totraumes erst gar nicht kommen kann.Dafür idt der Narkosearzt verantwortlich.LG Sto

D Aber selbst wenn jemand eine leckage von 100%hat.und die restlichen Parameter ok sind,und  Die vitalwerte im normbereich sind,und es dem pat gut geht.ist es egal

21

In diesem Fall geht es um die potenzielle Gefahr der Etablierung einer Stenose im Kehlkopfbereich. Das Leck ist also ein Indiz für eine mögliche Verschlechterung des Zustandes.

0
19
@pocetnick

Aber eine stenose wurde den exp und insp druck erhöhen,bzw wurde die maschine alarmieren.

0
21
@normajeanbaker

Nein, der Tubus überbrückt sie. Deshalb ist das kleiner werdende Leck ein Indiz für eine Verschlechterung. Oder verstehe ich etwas falsch?

0
19
@pocetnick

Ok die stenose ist durch den tubus erstmal "weg." .das leck wird kleiner ist doch gut.um so besser ist der pat beatmet .

Ein leckage von null %wäre dann optimal.

0
19
@normajeanbaker

Obwohl ich keinen Patienten kenne der eine leckage von null hat, Bzw gibt es Geräte die das nicht anzeigen.

Und wie gesagt solange der Rest stimmt.würde ich mir keine Gedanken machen.was sagen den die Ärzte auf Station ?

0

Pokegen oder Power saves?

Hey also mein Ziel ist es einen Pokemon zu cheaten mit einem Bestimmten Status wert und DV { realistische Werte }

Ich habe recherchiert und herausgefunden das man in PowerSave sich die Gewünschten Pokemon Cheaten kann. Aber ich weiß nicht ob man die Status Werte beeinflussen kann in PowerSave. Dazu habe ich gehört das sie das Spiel kaputt machen soll oder die Geräte defekt sind.

Dan habe ich noch von einem Programm Names Pokegen gehört. Das lädt man sich runter und man erstellt sich ein Pokemon. Aber wie Kriegt man das auf einem Ds spiel ? Da braucht man doch ein Anschluss wie PowerSave oder ?
Und ich habe gehört das es auch noch legal ist, ich will keine übertriebenen cheats machen, sondern realistische werte. Aber ist es wirklich erlaubt Online zu Kämpfen? { mit realistischen werten, keine unfairen }. Kann man sie auch tauschen?

Welches würdet ihr mir empfehlen um ein Gewünschtes Pokemon zu bekommen?

PowerSave oder Pokegen

...zur Frage

Techem Heizung ablesen, was bedeuten Zahlen?

Hallo,

ich habe eine hohe Heizkostenabrechnung obwohl ich die Heizungen teilweise nicht genutzt habe. Einen Ablesebeleg habe ich nicht bekommen. Es sind Techem Geräte (deprimo steht drauf) und elektronisch. Im Display steht eine Zahl. zB.789 (die Verteilernummer ist es nicht) Beim weiterdrücken erscheint ein Wert
E 30.09.1 A 789 H 10.09.2 manchmal auch F.23.01.L / F2300F

Die Werte variieren je nach Heizkörper. Wert H ist immer identisch.

Wert auf dem Display sowie Wert A sind nur bei einem Zimmer identisch.

Ablesedatum war der 12.10.2011

Meine Frage nun, was bedeuten die Buchstaben oder wo ist der letzte und der neue Wert erkennbar?

Bei Techem (Dresden) ist niemande erreichbar und auch auf der Homepage finde ich keine nützlichen Informationen.

Vielen Dank!

...zur Frage

Beschränktes bzw. begrenztes Wachstum in Spielen?

Ich habe vorgebene Startwerte. Und eine Idee wie ich das mögliche Wachstum errechnen möchte.

Bei 4000 stk möchte ich ein Wachstum von 100% erreichen. Bei 2 stk habe ich ein vorgegebenes Wachstum von 4%. Wie hoch ist z.b das Wachstum wenn ich 100 stk habe?

Wichtig! Das Wachstum soll am Anfang schnell steigen und zum Ende hin sich langsamer der 100% nächern. Siehe Bild.

Ich habe über beschränktes Wachstum schon eine Menge gesehen und gelesen aber verstehe nicht ganz, wie ich auf den linken Wert komme, wenn ich eine bestimmte Zahl X unten habe. Überall ist immer die Rede von Zeit Werten, welche ich aber nicht einsetzen kann, sondern jediglich als Messwert meine Anzahl habe.

Wie komme ich nun also auf meinen gefragten Wert? Fehlen ggf. noch Werte?

...zur Frage

Excel - ausgewählte Datenreihe wird automatisch durch 1000 geteilt!?

Hallo liebe Community,

ich muss mal wieder mittels Excel einige Graphen zeichen. Da ich das schonmal gemacht habe, wusste ich, wie ich vorgehen muss.

Zur Aufgabe: Ich musste Werte mittels Excel errechnen und diese dann in mehreren Graphen/Diagrammen darstellen. Soweit hat alles gut geklappt, habe mir Formeln zur Vereinfachung angelegt etc. Tabelle und Diagrammvorlage war gegeben (sogar mit vorgefertigter Datenreihe "Leistung" halt nur nicht "angefüllt"/quasi leer.

Nun wollte ich die Datenreihen anfüllen. Die x-Werte wurde richtig hinzugefügt, die y-Werte jedoch nicht. Zb. hatte ich den Wert 19,51 als Ergebnis einer Zelle, ins Diagramm ging sie dann allerdings als 0,019 ein. Mir wird dadurch nichts im Diagramm gezeigt, obwohl ich die Daten ausgewählt habe. Ich denke mal sie sind so klein, dass sie einfach nicht dargestellt werden.

Wie bekomme ich es hin, dass die Datenreihe mit den richtigen Werten angefüllt wird?

Brauche dringend Hilfe, muss die Hausarbeit morgen online abgeben!

Danke schonmal und netten Gruß

Suntronic

...zur Frage

Excel Werte einer Liste in einer Anderen suchen, wenn der Wert UNTER ANDEREM vorkommt?

Hallo liebe Gemeinde, ich wende mich mit einem Problem an euch und hoffe Hilfe zu finden.

Folgendes Szenario: Ich habe eine Liste mit siebenstelligen Werten (Rechnungsnummern). In einer anderen Liste stehen sozusagen Betreffzeilen von Überweisungen, in denen diese Rechnungsnummer vorkommt. Ich will jetzt wissen ob es für jede Rechnungsnummer eine Entsprechung in der Liste mit den Betreffzeilen gibt.

Ich bin schon so weit die Werte verschiedener Listen vergleichen zu können, allerdings spuckt er mir keine Übereinstimmung aus, da ich nach den identischen Werten suche. Die Rechnungsnummer ist aber UNTER ANDEREM in der Spalte enthalten, da stehen immer jeweils Texte bei.

Wie kann ich dieses Problem lösen, also irgendwie einen Befehl geben, dass Excel nicht nach der identischen Entsprechung sucht sondern ob er als Teilabschnitt vorkommt?

Vielen lieben Dank im Voraus!

Beste Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?