Introvertiertheit in der schule, menschenmassen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Angst vor Menschenmassen ist eine psychische Störung, viele Menschen haben dieses Problem.

Wenn man in diese Situation kommt fühlt man sich überrollt, überfordert und fühlt sich als würde man ersticken. Ich kenne das, man hat teilweise keine Kraft mehr rauszugehen. Aber das sollte man nicht tun, man muss sich immer wieder solchen Situationen stellen und ich würde dir raten psychologische Hilfe zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?