Introvertiert? Soziale phobie oder doch nur sehr schüchtern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mir geht es wirklich genau gleich wie dir! Vorallem die Problene mit dem Small Talk kenne ich zu gut.Habe auch immer das Gefühl mir selbst im Weg zu stehen aber irgendwie denke ich dass wir so sind um uns selbst zu "schützen" wir stellen uns auch manchmal die Situationen schlimmer vor als sie es sind und das mit dem komisch verstehe ich voll und ganz weil du im gegensatz zu den meisten Leuten introvertiert bist und Angst hast dass die das Missverstehen und du dadurch ihnen komisch vorkommst.Akzepiere es, wie du bist das ist überhaupt nichts schlechtes im Gegenteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
catwomaneins 08.03.2016, 20:50

Also wenn man intro ist kann man sich davon nicht mehr lösen? Und extro werden?

0
Pyrut 09.03.2016, 08:48
@catwomaneins

Unmöglich ist dies nicht aber im laufe deines Lebens wirst du dich noch verändern und es kann gut sein dass du das evt. noch wirst. Du könntest es auch vor dem Spiegel üben aber das wärst halt nicht du selbst ;)

0

Was möchtest Du wissen?