Intraspinale Pathologie

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast dir den Begriff eigentlich schon selbst erklärt. :) Soweit ich weiß gibt es nicht DIE intraspinale Pathologie, sondern es ist eben ein Überbegriff für Erkrankungen, bei denen der Wirbelkanal beschädigt ist. Intraspinal bedeutet ja "innerhalb des Wirbelkanals" und pathologisch bedeutet so viel wie "krankhaft".

Ich habe beim Suchen über Google immer wieder Tumore gelesen. Und das im Anfangsstadium oft eine Skoliose diagnostiziert wird. (Diagnose Skoliose ist vorangegangen) Muss man mit einem Tumor rechnen? Das MRT steht noch aus.

0

Was möchtest Du wissen?