intraligamentäre Anästhesie beim Zahnarzt

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise musst du diese spritze nicht selbst bezahlen, da sie unter einer normalen lokalanesthäsie abrechenbar ist. Was man nicht abrechnen kann ist eine oberflächliche betäubung, wie z b mit einem spray. Vielleicht hast du dasgemeint? Lg!

Frag bei deiner Kasse nach. Das kann von Region zu Region unterschiedlich sein.

Ruf´doch einfach Deine KK an und frag´danch! Die 10 Euro Gebühr bezahlst Du so oder so!

Taubheitsgefühl nach Zahnarzt

Ich war gestern Abend beim Zahnarzt und habe eine Betäubungsspritze bekommen .. Der Arzt meinte das Taubheitsgefühl müsste in 3 stunden weg sein . Leider hab ich immer noch das Taubheitsgefühl und das stört wirklich sehr -.- und die Arztpraxis hat heute geschlossen sonst würde ich hingehen. Meint ihr das ist normal das die Spritze so lange anhält ?

...zur Frage

Zahnarzt bohren ohne Spritze, sehr schlimm?

Hey, habe eine Frage. Ich habe einfach tierisch Angst vor Spritzen. Soll ich mir beim bohren nun eine geben lassen? Mein ZA meinte das Loch ist schon relativ schlimm? Was sagt ihr?

...zur Frage

taubheit in oberschenkel nach spritze

hej, ich habe am samstag wegen magen problemen eine spritze in den oberschenkel bekommen, hab dabei schuettelfrost gehabt, koennte somit gut sein das ich verkrampft war. Problem ist nun,das selbst heute, sprich fast eine woche danach, das taubheitsgefuehl im oberschenkel nicht weggeht, am anfang habe ich das gar nicht so bemerkt, doch jetzt ist es eine mischung aus taubheit, druck, verkrampfen & teils so ein stechen. Hat damit jemand erfahrung ?

liebste gruesse :)

...zur Frage

Loch bohren beim Zahnarzt. Tut es sehr weh (14 Jahre)?

Hallo! Also ich w/14 war heute beim ZA, welcher meinte, dass ich 1. Ein Loch am Zahn im rechten Oberkiefer 2. Meine Weisheitszähne rausschneiden müsse. Nun habe ich einige Fragen: Mein ZA macht keine Spritze weil er sagt dass alles gleich wieder vorbei sei...ich habe aber beobachtet wie er den Zahn meines Vater gebohrt hat, und jetzt habe ich tierische Angst bekommen... In 2 Wochen ist es soweit...er bohrt mir meinen Zahn😂 Aber ich habe Angst dass es sehr weh tut...ich bin nämlich leicht verletztlich.... Soll ich ihn doch fragen ob er mir eine Spritze geben kann? Und habt ihr irgendwelche Tipps um mich zu beruhigen?

Meine nächste Frage : wegen den Weisheitszähnen. Der ZA meinte erstmal nur einen Zahn...wovor ich immer noch schreckliche angst habe.. Habt ihr euch schon mal die weisheitszähne gezogen? Und hattet ihr da eine Narkose oder Vollnarkose...oder nur Spritze?

Ich würde mich über aaallleeeee infos freuen. Danke im Voraus Lg.ninwa25😋😎

...zur Frage

Hey Leute bei Zahn Betäubung kam ein komisches kribbelndes Gefühl bis zur Nase was kann das sein?

Heute als die kieferbetäubende Spritze nicht richtig gewirkt hat spirtze er noch eine normale um den einzelnen Zahn zu betäuben bei dieser spirtze kam ein komisches kühles kribbelndes sehr ungewohntes Gefühl. Das ging bis in die Nase und auch in ein Teil von der Wange. Dieses komische kühle kribbeln war aber als er aufhörte besser gesagt, als ich mein Kopf wegzog, weg. Ich wäre sehr froh wenn einer was dazu sagen könnte. Vielen vielen Dank

...zur Frage

Schmerzen nach einer Zahnartztspritze

Hallo.

Ich habe mir vor knapp 4 Stunden ein Loch am Rand eines hinteren Zahns füllen lassen und deswegen eine Spritze bekommen. Das Taubheitsgefühl ist schon wieder ganz weg aber die Sehne hinten in der Nähe des Gaumens tut noch etwas weh. Ich vermute das sich der Schmerz nach noch ein paar Stunden legen wird aber mich interessiert jetzt:

Kommt das wegen der Spritze oder wegen dem Zerren und Herumwerkeln des Zahnartztes?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?