Into auswahlgespräch bitte hilfe!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, ich selbst habe vor 5 Jahren einen Austausch nach Kalifornien gemacht und hatte auch ein bissel bangel vor dem Gespräch.

Das musst du aber garnicht!!!! Die Organisation möchte eingentlich nur gucken, ob du alleine zurecht kommen könntest. Schließlich bist du dann in einem fremden Land und musst da auch irgendwie zurecht kommen. Auf der Seite von schueleraustausch.net gibt es aber ect gute Tipps, wie du dich auf das gespräch vorbereiten kannst!

Falls du sonst noch ne frage hast melde dich einfach. Viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht dabei um deine Familie, Freunde, Hobbies. Alles alltägliche halt. Dauert ca. ne viertel Stunde und ist einfach. Mich hätten sie genommen hab aber abgesagt, weil ich mich für ne andere Organisation entschieden hab. Du solltest haltz nicht sagen, dass du viel Alkohol trinkst oder rauchst. Die Fragen dich auch ob du in einer Beziehung bist. Wenn Ja ist es etwas schwierig, aber nehmen würde die dich trotzdem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emily1515
30.03.2012, 20:44

Hast du schon ein Auswahlgespräch bei Into gemacht?

0

Was möchtest Du wissen?