Intimrasur,vorsichtig sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo mxlxnxe,

bei einer Intimrasur kann man dich an vielen Stellen ziemlich schnell verletzen! Gerade Anfänger sollten daher, immer mit dem Strich rasieren, auch wenn die Haut dann nicht richtig glatt wird. 

Spezielle Stellen im Intimbereich sind besonders empfindlich. Bei einer Frau sind es vorallem die äußeren Schamlippen und beim Mann der Hodensack!

Lg. Widde1985

Danke für den Stern! Freut mich, dass ich dir weiter helfen konnte!

0

Klar kann das passieren. Du hantierst ja mit ner Klinge rum. Aber das ist so wie beim rasieren im Gesicht, da besteht auch die Option, dass man sich schneidet und es ist nicht weiter schlimm.

Ich würde dir raten im Intimbereich nicht gegen den Wuchs zu rasieren. 

Man kann sich immer schneiden. 
Achte darauf, dass du stets scharfe Klingen verwendest und diese nie seitlich verschiebst. Immer schon gerade abziehen, dann kann auch nichts passieren!
 :)

Ja , du kannst daran verbluten.

Was möchtest Du wissen?