Intimrasur schädlich mit 17?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, schädlich ist es nicht, aber wenn du nach der Rasur die Haut mit Chreme oder anderen, die Haut entspannenden Mitteln einreibst, schadet es nichts und verhindert zum Teil noch die Pickelbildung. Viele Jugendliche rasieren sich in deinem Alter im Intimbereich. Vielleicht kannst du dich mit Leuten in deinem Alter, die du gut kennst, austauschen und von denen Erfahrungen sammel. Ich denke, die können dir bestimmt Tipps geben.

Nein ist absolut nicht schädlich, nur sei vorsichtig und Verletze dich nicht das könnte gefährlich werden wenn es eine Infektion gibt, deshalb auch nach der Rasur die gestresste Haut ( durch die Rasur ) mit einer guten Pflege Creme nachbehandeln aber bitte ohne Alkohol.Ich empfehle dir Schwarzkümmelöl Kanukaöl Salbe aus der Apotheke auch kannst du mit dieser Salbe das eventuell entstehende Jucken sehr gut beseitigen Sie schadet auch deine Scheidenflora nicht.Sie enthält auch kein Parfüm.

da stimme ich dir zu, denn es ist nicht schädlich sich intim zu rasieren egal in welchem alter..:) der haut macht das nixx^^ es ist sogar besser rasiert zu sein am besten nie sehr lang wachsen lassen ;)

Was möchtest Du wissen?