Intimrasur ohne rötung oder pickel?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Haut mit Peelinghandschuh vorbehandeln, scharfe Klingen benutzen, danach eincremen(ich verwende von Sagella den Pflege-Balsam sensitive)

Beim rasieren erst mit und dann gegen die Wuchsrichtung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
04.08.2016, 17:45

NIE gegen die Wuchsrichtung!

0
Kommentar von Curepie
04.08.2016, 17:47

aber wenn man nicht gegen die wuchsrichtung macht ist es ja dann nicht komplett glatt sondern man sieht noch so kleine härchen..

1
Kommentar von Meela99
04.08.2016, 17:48

Russpelz wie willst du dich denn mit der wuchsrichtung rasieren? so einen Quatsch habe ich noch nie gehört, da streichelst du die Haare ja mehr als du sie abschneidest

1

Bei mir klappt es am besten, wenn ich erst mit der Wuchsrichtung rasiere, dann einen Peelinghandschuh verwende und anschließend nochmal gegen die Wuchsrichtung rasiere. Außerdem müssen die Klingen des Rasierers scharf sein und bei empfindlicher Haut sollte sind zu oft rasiert werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intimrasur ist unnötig. Lass sie weg und du hast keine Pickel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Curepie
05.08.2016, 10:48

komplett weg lassen ist eher weniger mein Fall.

0

Nicht gegen die Wuchsrichtung der Haare rasieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schärfere Klinge. Anderer Rasierer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein Lieblings Problem. Bei mir hilft nichts ..

aktuell hatte ich mal was von BABYPUDER danach gelesen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?