Intimmassage beim Mann mit normalem Körperöl möglich?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

dein PS sagt eigentlich schon, was ich sagen wollte. ansonsten kanns nur sein, dass er auf mandelblüte allergisch ist. dass man keine mentholhaltigen öle oder so verwendet, die beim rücken eher toll sind, das weißt du eh selbst. also ich würd jetzt spontan nicht wissen, was dagegen sprechen sollte.

Ah moment :D Da muss ich nochmal nachhaken, ich bin alles andere als ein Experte in Sachen Massage :) Ich habe mich lange informiert und viel gelesen, bevor ich zu diesem Massageöl gegriffen habe, aber bei "mentholhaltig" muss ich nochmal nachfragen :)

Enthält das Massageöl also Menthol, ist dies nicht verträglich für die Schleimhäute o.ä. ?

1
@lea2468

naaa menthol soll ja erfrischen und entspannen, das wird höllisch brennen. maximal im kaugummi oder im nasenspray sollte das sein :D im intimbereich wird er mit menthol keine freude haben, wenns nicht grad zum aftershave gehört^^ gleiches gilt für chili und minze und zimt und die ganzen wärmenden sachen ^^

2
@maki37

okay :D haha :D jetzt wo du es sagst, lag es tatsächlich klar auf der Hand :D Okay. Das ist ein bisschen peinlich, aber mich kennt ja hier zum Glück keiner ;)

So oder so, es ist natürlich nicht enthalten :D Aber Vielen Dank für diese Ermahnung :D

1
@lea2468

ich meine, es gibt viele wärmende öle, die diese dinge enthalten, die sollen dann aphrodisierend wirken und das durchhaltevermögen steigern und die durchblutung, wenn du weißt, was ich meine. aber die sind dann auch speziell zusammengesetzt und für die intimmassage ausgewiesen. viele ätherische sachen können auch schlimme verätzungen hervorrufen, wenn sie nicht hoch genug verdünnt sind. was immer gut kommt, ist ein einfaches jojoba öl und da bissel rose rein oder ylang oder lavendel, so ein zwei tropfen... aber mandelblüte hört sich an sich mal nicht reizend oder so an, es sei denn, er hätte ne allergie :)

2
@maki37

Die hat er meines Wissens nach nicht :)

Ätherische Öle, sind meines Wissens nach eigentlich ganz gut verträglich, oder nicht? Solange sie angemessen "verdünnt" sind...?

Na vielleicht schnuppere ich noch ein 2. Mal am Jojobaöl und kann mich mit dem Geruch anfreunden, mit dem Wissen, dass es hier so gut bewertet wird ;)

1
@lea2468

na es gibt trägeröle, ala jojobaöl, sojaöl, rapsöl, olivenöl, sonnenblumenöl etc... die sind halt (bis auf das olivenöl) eher geruchsneutral bzw. geruchslos und harmlos. und ätherische öle sind stark konzentrierte öle, die eigentlich nie unverdünnt mit menschlicher haut in berührung kommen sollten. höchstens in die duftlampe.

darum vermischt man eben die ätherischen öle mit einem trägeröl um daraus ein massageöl herzustellen. riechen tut jojoba nach nix. aber du kannst ganz einfach selbst mit einem tropfen eines ätherischen öles ein gut riechendes öl draus machen.

in dem produkt, das du kaufen willst wird auch das meiste ein trägeröl sein von irgend einer samenart oder nuss oder so und drin wird dann das ätherische öl der mandelblüte sein.

ach, herrgott, ich kann heut nimmer schreiben :D

1
@maki37

Okay genau :) so hatte ich mir das auch vorgestellt :)

Dieses besagte Jojobaöl an dem ich geschnuppert hatte, war glaube ich mit Ingwer gemischt, sofern ich mich richtig erinnere... Dass Jojobaöl an sich sogar geruchslos oder neutral ist, wusste ich gar nicht, dankeschön :)

Fragt sich nur wie ich den Ingwer-Geruch dann etwas neutralisieren kann :D

Ach auf Tippfehler und Formulierungen achtet doch um die Uhrzeit keiner mehr ;)

1
@lea2468

aber vorsicht, ingwer is auch erwärmend und kann brennen, wenn er empfindlich is, schon mal ingwer gegessen? ^^ ahaha, du bist arm echt hast es nicht leicht :)

1
@maki37

Ja ich hab Ingwer schon gegessen und getrunken :D Aber ich muss leider sagen, es ist nicht mein Fall :D

Ich hab es nicht leicht? Haha :D wieso? Wenn ich versuchen möchte INGWER zu neutralisieren? :) Oder ein nicht reizendes Öl für ihn zu finden? :P

1
@lea2468

letzteres :D weil dass da ingwer drin is, das hast erst jetzt gesagt, aber das ist ein nicht ganz zu unterschätzender bestandteil ^^ ach, naja, so schlimm wirds schon nicht sein, aber war jetzt schon witzig irgendwie :)

1
@maki37

Zum Glück hat mein Instinkt mich zum Mandelblütenöl getrieben :)

Ingwer ist aber auch biestig ;)

Na ich küre dich mal zur Hilfreichsten Antwort :D Du antwortest so tapfer und zuverlässig auf alle meine Fragen :D Ich hoffe meine Frage wird dann noch nicht geschlossen :)

2
@lea2468

ach schade :( Das ist erst in 24 Stunden möglich... Das war mir nicht klar... Dann wird das wohl nie geschehen :D Tut mir leid :) Ich hoffe du kannst das verschmerzen ;D :)

2
@lea2468

oh, das ist aber lieb von dir :D aber musst dich ja nicht beeilen. heut hab ich erst ne hilfreichste antwort auszeichnung bekommen von einem dummen post von vor zig wochen, wo ich einem vorgelesen habe, was auf einem sticker steht :D ahahaha... da frag ich mich auch... aber danke, ich freu mich auch in 2 wochen drüber, wenn dein freund das überlebt hat :D

und wenn nicht, machts auch nix :)

1
@maki37

haha :D Tja, nicht jeder ist in der Lage Buchstabenreihen im Kopf zu einem Wort zusammenzufügen und es auch als solches zu verstehen ;D

... Mach mir keine Angst, ich hoffe doch mein Freund hat danach noch Lust auf mehr :D und rennt nicht schreiend, mit wedelnden Armen nach draußen :o :)

1
@lea2468

ich finds schon toll, dass du dir überhaupt so viele gedanken machst. :)

1
@maki37

Ich will nur nicht, dass er es mir mit gleicher Münze heimzahlt, wenn etwas schief geht ;DD

Neeein :) Damit tu ich ihm unrecht... :)

So, ich glaube außer dir, wird niemand mehr etwas schreiben. Auch wenn ich deine Antworten sehrr schätze ;D ... ich hoffe ich denke morgen an die weltbewegendste Auszeichnung ;)

2
@lea2468

Ich wünsche mal eine Gute Nacht und Schöne Träume :)

Ich hoffe es treten bei dir keine Nebenwirkungen auf, nach dem ganzen Grübeln über brennende Geschlechtsteile :D

Falls doch; "Fragen sie ihren Arzt oder Apotheker" ;D ... oder gutfrage.net, in der Hoffnung auf einen ähnlich kompetenten Antwortgeber zu treffen :)

1
@lea2468

nein, ich freue mich, dass ich mal helfen konnte. ich liege auch mal daneben und bekomm dann hier voll schimpfer und selten bekommt man ne antwort, ein like oder ein danke. ich hab mich sehr über das gespräch mit dir gefreut :D schlaf gut!

1
@maki37

Werde ich :) Mit einem "Like" kann ich noch dienen ;D

1
@lea2468

Und ein weiteres Danke schicke ich natürlich auch noch hinterher ;)

1
  • Das genannte Öl ist prinzipiell geeignet für Intimmassagen am Mann. Allerdings enthält es recht viele Zusatzstoffe und Duftstoffe und in Einzelfällen kann es natürlich passieren, dass ein Mann gegen einen der Inhaltsstoffe überempfindlich reagiert. Es ist aber einen Versuch wert und die Chancen stehen gut, dass es vertragen wird.
  • Sicher geht man mit Babyöl, z.B. "Penaten Sanft-Öl", das zudem deutlich günstiger ist. Es ist mit Sicherheit hautverträglich, hypoallergen und nicht nur für Babys, sondern auch für die Intimzonen an Mann und Frau geeignet.

Ach sehr gut, danke :) Da bin ich ja froh, dass ich in den Genuss einer "Ratgeberhelden Antwort" kommen durfte :D

Hast du Erfahrungen mit dem besagten Öl? Da du dich anscheinend mit seinen Inhaltsstoffen auskennst? :)

1
@lea2468

Ich habe extra für dich die Deklaration der Inhaltsstoffe gegoogelt und durchgelesen. Ganz schön lange Liste... vor allem Duftstoffe und gerade auf die reagieren viele Menschen im Einzelfall (!) mal überempfindlich.

Es ist einen Versuch wert, aber sicher geht Ihr mit neutralem Babyöl.

0

Je weniger parfümiert, desto geeigneter, wenn es an empfindliche Stellen gelangt.

Reines Jojobaöl ist gut geeignet :-)

Ähnliches habe ich auch gelesen... Allerdings schnupperte ich daran, doch der Geruch hat mir leider nicht so zugesagt :D

Wobei... dieses Mandelblütenöl finde ich im Geruch auch sehr intensiv... ich spiele mit dem Gedanken diesen mit ätherischen Ölen in eine leicht andere Richtung zu lenken :D

1
@lea2468

An sich keine schlechte Idee. Aber bitte sehr vorsichtig dosieren, am besten an dir selbst testen. Ein Tropfen Ingwer + ein Tropfen schwarzer Pfeffer auf 50 ml sind absolut ausreichend, um das entsprechende Ergebnis zu erzielen.

Ich wende ätherische Öle seit vielen Jahren an und warne sehr deutlich vor Überdosierung! Viel hilft viel ist dabei absolut unangebracht.

1
@michi57319

Ich werde mir deine Antwort in Erinnerung rufen, wenn ich damit herumhantiere ;)

Aber wenn du erfahren bist, hätte ich auch noch eine Frage. Hättest du spontan eine Idee (sofern du dir den Geruch von Mandelblüte vorstellen kannst) womit sich Mandeblüte guten paaren lassen könnte? :)

Der Geruch ist aus meiner Sicht sehr schwer und ich dachte an etwas leichteres um vllt etwas dagegen zu wirken? ... Orange? ... Rose oder Jasmin? :)

1
@lea2468

Rose und Jasmin sind ja noch schwerer und süßer, als Mandelblüte. Versuch es mit einem krautigen, oder holzigen Duft.

0

Sicher kannst Du das nehmen. Du wirst das Öl ja nicht einführen wollen,also kann es auch keinen Schaden anrichten.

Dankeschön :) Das bestärkt mich. :)

1

Körperöl kann man nehmen, ich persönlich finde allerdings zB Shea Butter deutlich angenehmer im Intimbereich. Da sind dann auch Reizungen unwahrscheinlicher wenn dann doch die Eichel und evtl der Anus mit einbezogen wird.

Also schädlich ist es nicht es sei den ER hat irgendwelche Allergien. Es könnte höchstens etwas brennen wenn das Öl in die Harnröhre kommt. Aber das überlebt man(n) auch ;)

Allergien hat er nicht :) Danke :)

1

solange die öl nicht in kontakt mit die eiche kommt, sollte eigentlich nichts passieren... die intimbereich, ist auch haut.. und die öl ist für die haut gedacht... ich habe auch mal ausprobiert, und alles was passiert ist, ist dass er eine sehr weiche haut bekommen hat :) viel spaß !!

Die Eichel sollte eigentlich mit einbezogen werden ... :D Hm..

1
@lea2468

uh, dann versuch die haut über die eichel zu ziehen :D

0
@KiwiCez

Na wenn die Eichel nicht damit in Berührung kommen darf, wird das nicht für eine Intimmassage geeignet sein :D

Ich denke, dass Kontakt mit der Eichel nicht vermeidbar ist und das ist ja auch eigentlich nicht Sinn der Sache :)

1
@lea2468

Nimm doch Babyöl von Penaten, da bist Du definitiv auf der sicheren Seite und kannst massieren,was Du willst, ohne Sorgen.

1
@konstanze85

Das habe ich leider nicht zu Hause :)

Und ich komme auch nicht mehr dazu es zu besorgen, leider. :/

1

probiere doch mal ein Öl aus der Küche, Olivenöl, Sesamöl, Sonnenblumenöl, Rapsöl, alle Öle die Du auch essen kannst. außer Nußöl da wäre ich wegen Allergie vorsichtig

ansonsten kannst Du da etwas Ätherisches reinmachen wie Rosenduft, Jasminduft oder noch besser Ylang Ylang das riecht schön exotisch erotisch

außerdem solltest Du unbedingt auch mal flüssigen Honig ausprobieren der ist fantastisch

Olivenöl ist prima...es geht mit allen gesundheitstauglichen Ölen, also kein Schmieröl;) Vaseline ist ja auch rein petrochemisch aber sauber udn ungefährlich...geht also auch. Kondome sind dann aber nicht mehr nutzbar.

probiere es doch bei dir zuerst aus, dann kann nichts schiefgehen

wenn ich mich richtig informiert habe, ist es bei Frauen etwas problematischer...

1
@lea2468

Insofern, daß die betroffene Schleimhautfläche deutlich größer ist. Die Eichel besteht ja auch nicht aus Schleimhaut, ist aber ebenso empfindlich, wie die umliegende Haut der Vagina bei einer Frau. Insofern kannst du durchaus probieren, wie stark effektsteigernde Mittel geeignet sind.

0
@michi57319

Okay :) Dann werde ich mich vielleicht mal als Versuchskaninchen opfern :D

1

Was möchtest Du wissen?