Intimitäten bei Oma zu Hause ein Tabu?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ihr könnt euch da ruhig gegenseitig weiter verwöhnen, solange ihr sie nich stört.. Also nicht so laut ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest wäre es rücksichtsvoll, dafür zu sorgen, dass Oma weder von den Aktivitäten noch von deren Folgen (Flecken u.Ä.) etwas mitbekommt. Auch wenn sie "Bescheid weiß"....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solange du deine Oma damit nicht belästigst oder störst könnt ihr normal weitermachen wie bisher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde darauf achten, dass sie es nicht mitbekommt. D.h. keine lauten Geräusche etc. Aber ansonsten kannst du natürlich bei deiner Oma Sex haben! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollt ihr darauf verzichten? Deine Oma steht ja nicht neben euch :-) Also ich sehe keinen Grund darauf zu verzichten nur weil es das Haus deiner Oma ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey:)

Ich bin zwar nicht lesbisch, aber das tut auch nicht zur Sache.
Ich war damals auch mit meinem Freund bei meiner Oma. Ich dachte damals ähnlich wie du. Im Nebenraum hat mein Onkel geschlafen, nur getrennt durch eine Tür.
Wir haben uns die Woche relativ zusammen gerissen, haben extrem aufgepasst.

Ihr müsst ja vielleicht nicht unbedingt rumstöhnen, wenn deine Oma direkt nebenan ist.

Ich denke, ihr wisst sicher was zu tun ist ;)

LG Taiga

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltet ihr auf Sex verzichten?? Solange ihr nicht zu laut seid und deine Oma was hört passt doch alles :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr leise seit und sie es nicht mitbekommt ist es ok. Aber man kann aus Anstand auch mal eine Woche verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?