Intimenthaarung bei Frauen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo YOLO7777777,

bei einer Rasur gehen nie alle Härchen weg, da sie unterschiedlich lang sind! Da darf dir keiner einen Vorwurf machen! Jungs die sich rasieren, haben sicherlich das selbe Problem! 

Ich finde es nicht schlimm, wenn bei einer Frau, einige Härchen im Intimbereich stehen bleiben. Auch wenn ich es schöner finde, wenn eine Frau im Intimbereich rasiert ist, würde ich es auch vollkommen respektieren, wenn sie sich gegen eine Rasur entscheiden würde. Mir ist es am wichtigsten, dass sich die Frau wohl fühlt.

Wenn dir Waxing zu schmerzhaft ist, bleib am besten beim rasieren und rasiere dann nur in Haarwuchsrichtung. Wenn dich dann hinter her noch einige Härchen stören, kannst du sie auch alternativ  mit einer Pinzette heraus ziehen. Erfordert aber auch viel Geduld!

Lg. Widde1985

Der Kerl, der sichs wegen ein paar Stoppeln doch noch anders überlegt, ist es ohnehin nicht wert. Als ob du in bestehender Beziehung immer frisch rasiert wärst! Und jemand, der noch das letzte Haar in der Suppe findet...

Mach dir nicht so viele Gedanken, wenns deinen Ansprüchen genügt, ists gut.

du musst dich nicht intim rasieren. Es ist dein Körper. Wenn du davon Ausschlag bekommst, musst du deinen Körper nicht schaden. 

Wenn du mal einen Freund hast, musst er akzeptieren, wenn du dich aus genannten Gründen nicht rasieren willst. Ansonsten ist ein Idiot und hat dich nicht verdient. Es gibt aber übrigens mehr Jungs, die auf natürliche Intimbehaarung stehen als du denkst!

Hauptsache du fühlst dich wohl :D

Ne im ernst also wenn es ja bloß ein paar Stoppeln sind ist das eigentlich nicht so schlimm selbst wenn da Haare wären wär mir das egal (solange es Kein dschungel ist xD) 

Um deine frage zu beantworten für mich wäre es kein Grund nicht mit einem Mädchen zuschlafen 

kann aber nicht für jeden sprechen

Nimm auf jeden Fall einen qualitativ hochwertigen Rasierer und ein gutes Rasiergel. Das beugt schonmal dem Ausschlag vor. Dann nimm dir Zeit und mach das regelmäßig. Deine Haut gewöhnt sich daran "nackt" zu sein.

Wenn du etwas mit einem Typen hast würde ich mich auf jeden Fall komplett rasieren....sieht einfach gepflegter aus und fühlt sich auch besser an :)

Also mich würds nicht stören es gibt schlimmeres als Stoppeln solang du jetzt nicht n Busch hast oder irgend n abgefahrenes Muster ein rasiert ist ist alles klar und kein hindernis😏

Also ich denke, du sollst dich damit abfinden u dein Partner wird dich auch so lieben wie du bist ! ;) ob da stoppeln bleiben ist wirklich unwichtig hauptsache (Für mich) es sieht gepflegt u rasiert aus ! :)

Frag doch mal Mutti wie sie es macht?  Und was der Papa davon hält, wenn Mutti rasiert bzw unrasiert ist.

Die Intimrasur  ist eine Modeerscheinung, weil durch den leichten Zugang zu Pornografie, das als normal angesehen wird Intimrasur anzuwenden.  Die Intimrasur wurde schlichtweg eingeführt,  um die Sichtbarkeit der Geschlechtsteile zu verbessern. 

Benutzt Du vorm Rasieren keine Seife auf der Haut? Das ist viel schonender!

Bei mir verhindert das die Pickelchen.

Rasiergel/Rasierschaum habe ich mal probiert,hat aber auch nix gebracht

0
@YOLO7777777

Schade!!!! Ich las was über die Enthaarung "Sugering". Die stammt aus dem alten Ägypten. Dabei werden besonders sanft die Haare entfernt! Es soll praktisch schmerzfrei sein. Das wird bei der Kosmetikerin angeboten.

0
@YOLO7777777

Rasierschaum oder auch mit nasser Seife die Haut vorher behandeln und direkt darüber rasieren bringt schon was! Ich mache das nur so!

0
@Birgitmarion

ich suger mich und hab 4 Wochen immer ruhe und da bekommst du wirklich auch alle haare raus ..... Es ist wirklich nicht schmerzhaft, lass es dir doch mal machen :) 

1
@PlanetLiebe

@PlanetLiebe: Schreibst Du mal, wo Du die Zutaten oder das Produkt findest? Ich würde das auch mal gerne ausprobieren!

1
@Birgitmarion

Ich kauf das immer im Türkischen Laden, weil ich irgendwie zu blöd bin das selbst herzustellen hier die Zutaten die du brachst: 

1.)  200 g Zucker mit 10 ml Wasser und 30 ml Zitronensaft vermengen und in einem Topf unter ständigem Rühren etwa 10 Min. kochen, bis sich die Masse goldgelb färbt.


2. Bis auf Körpertemperatur abkühlen lassen.


3. Baumwoll oder Vliesstreifen  gegen die Wuchsrichtung der Haare andrücken und mit zwei, drei ruckartigen Bewegungen in Wuchsrichtung abziehen.


Dann hast du echt 4 Wochen ruhe, ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. MFG PlanetLiebe


1
@PlanetLiebe

Hallo, PlanetLiebe!!! Ich bedanke mich für die schnelle Antwort. Wahrscheinlich werde ich das aber eher auch im "Türken-Markt" kaufen, das ist einfacher. Ich habe es trotzdem mal notiert! Wie nennt sich das denn im "Türken-Markt" (die Bezeichnung ist nicht als Verunglimpfung gemeint!!!)? Meine Kosmetikerin verlangt dafür 45,00 € für den Intimbereich! Ganz schön viel, oder?

Liebe Grüße Birgitmarion

1
@Birgitmarion

Jaaa ich finds echt teuer. Also du kannst die Zuckerpaste ,, camsakizi agda kaufen, die benutze ich und die kostet um die 1,50 oder so reicht aber echt lange 

0
@PlanetLiebe

Hi, vielen Dank für Deine Antwort! Sehr nett!! Und über den Preis kann man wirklich nicht meckern. Wie ich wieder in die City komme, schaue ich mal, ob ich die Paste bekomme. Sorry, aber ich komme leider eben erst wieder ins Net....

0

Also... Wenn es dir möglich ist dann warte nach der Rasur mit dem Anziehen bist du untenrum trocken bist. Das vermindert etwaige Probleme (Jucken, Brennen, Ausschlag).

Oder du suchst dir einen Bush-Liebhaber


Wieso busch-liebhaber es sind doch bloß stoppeln

0

Hallo! Mädchen / Frauen können das machen wie sie wollen. Aber ich finde jede Art von Rasur unnötig.

Und Männer die das zum Thema machen kannst Du eh vergessen

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Das ist eigene Dummheit. Du darfst im Intimbereich doch auch nicht epilieren oder wachsen. Selbst schuld, wenn das dann weh tut. Dann rasier dich da halt nicht oder such andere Methoden. Beispielsweise Enthaarungscreme.

Was möchtest Du wissen?