Intim Rasur bei Jugendlichen

4 Antworten

Aus meinen Sauna-Besuchen würde ich es so zusammenfassen: a) Jüngere rasieren sich oft total, oder haben den senkrechten Strich, b) das Mittelalter hat kurzes elegantes Haar und das Alter c) legt wert auf eine gepflegte Haarpracht, die nicht aus dem Bikini herausschauen würde. Mir persönlich würde ein ästhetisches Programm b) und c) zusammen gut gefallen. Ich hab mich auch schon mal versuchsweise total rasiert, das brachte mir Haarwurzelentzündungen und ist auch für mein Selbstverständnis nix. Muss aber jeder selbst überlegen, wie er es liebt.

Und? Solange keine Bikini-Saison ist und sie keinen Freund in Aussicht hat, brauch sie sich die Mühe jedenfalls nicht machen. Finds auch leicht verrückt dass die Mutter das Hilfe anbietet. Das Mädel ist 14

Und was soll die Frage sein?

Lasst das arme Mädchen doch um Himmels Willen mit ihren Haaren machen, was es möchte und bedrängt es nicht mit solchen unangenehmen Fragen und Angeboten. Vermutlich ist es ihr unangenehm, mit ihrer Mutter darüber zu sprechen oder aber es ist ihr unangenehm, dass ihre Mutter SIE darauf anspricht. Das drängt einen doch in die Ecke.

Das Mädchen wird schon von selbst ankommen oder ihre Freundinnen um Hilfe bitten. Davon abgesehen - warum fragt man sie überhaupt, ob sie die Haare entfernen will? Das ist ihre Sache und ihre Entscheidung, da sollte sich niemand einmischen und einen Körperkult sollte man ihr auch nicht aufdrängen.

Geile Antwort!

0

Wenn ich mir die anderen Fragen anschaue, die sgefan2009 gestellt hat - na dankeschön.