intim pflege frafe

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da unten soll man nur mit wasser waschen uns zwar jeden tag oder bei jedem duschen ist besser für das natürliche schutz....zeug weißt schon :)

täglich 2 mal neben Duschen mit neutraler Seife Arztseife oder Waschchreme

alle 2 Wochen mal natürlich - & aufs Klo gehst du auch nur jeden 3ten Tag ?

Schamlippen trocken (vaseline)?

Ich bin 15 hatte meine Tage noch nicht und meine scheide juckte schon 2 Jahre  war bei meiner Frauenärztin die keinen Pilz herausstellen konnte oder Bakterien, sondern dass es eine Allergie war da auf meinen schamlippen Kleine pickel mit einer weißen Flüssigkeit gefüllt war.
Als ich dann im Internet "Talgdrüsen an den schamlippen" angegeben habe kamen genau diese pickelchen raus.
Im Internet habe ich auch gelesen dass wenn es unten einen juckt oder brennt es eine pilzinfektion ist oder dass deine scheide, schamlippen trocken sind. (Das war eine Seite der Profis)
Auf gute Frage habe ich gelesen dass man als Pflege wenn die scheide, schamlippen zu trocken sind man vaseline drauf schmieren sollte, habe das im Internet gegoogelt und ein Arzt hat gesagt dass wenn man vaseline auf die scheide tut es anfälliger für Infektionen ist.
Meine Frage an euch gibt es eine Creme oder so die man auf der scheide, schamlippen Dran schmieren kann das die Haut von unten nicht mehr trocken ist, das aber ohne Duftstoffe ist, und auch nicht gefährlich? Die scheide soll einfach gepflegt sein !
Beste Antwort wird als beste ausgezeichnet

...zur Frage

Mittelalter Hygine: Sex troz schlechter Hygiene

Ich liebe historische romane und filme und wundere mich wie die leute früher miteinander geschlafen haben, intim geworden sind, wenn sie doch so schlechte hygiene hatten? haben die leute keine ekel vor dem schlechten körper geruch gehabt? oder hat man dies einfach ignoriert?

...zur Frage

habe ich eine viren oder bakterien infektion?

hallo commi :)

also zu meiner rachenentzündung....

wie finde ich raus ob ich eine virale oder bakterielle infektion habe? also wie auf der seite "http://www.netdoktor.at/krankheiten/fakta/rachenentzuendung.shtml" beschrieben sind die symphtome stärker ausgeprägt und ich höre auf den ohren schlechter. meine ärtzin hat mir auch antibiotika verschrieben heißt das sie wusste ganz genau das es bakterien sind oder könnten es auch viren gewesen sein???

mfg simooo

...zur Frage

hallo :) ich muss ein Referat über sexuell übertragbare krankheiten halten,?

und ich hätte da eine Frage welche verhütungsmethoden gibt es die vor Krankheiten noch schützen außer ein Kondom lg karostein

wie findet ihr das ?

Wenn sichzwei Menschen lieben suchen sie körperliche Nähe und haben daher Geschlechtsverkehr(Sex).Wird aber dabei nicht verhütet oder nicht auf Hygiene geachtet, könnenKrankheitserreger wie Viren, Bakterien oder Pilze übertragen werden. Und darauskönnen sich ernsthafte Krankheiten bilden. Manche sind vielleicht heilbar aberes gibt auch welche die ein Leben lang bleiben. Um Krankheiten wie AIDS, Chlamydien,Hepatitis B usw.….zu vermeiden sollte man Geschlechtsverkehr mit ungepflegtenMenschen lieber nicht eingehen. Hygiene ist daher  sehr wichtig, vor allem im Genitalbereich.Die zweite Möglichkeit ist zu verhüten und zwar mit einem Kondom. Bemerkt manJuckreiz, Schmerzen, oder andere auffällige Symptome im Genitalbereich, sollteman sofort einen Arzt aufsuchen denn das kann auf eine sexuelle Krankheithindeuten.

...zur Frage

Schlechter Speichel erhöhte Kariesgefahr?

Hat mir gestern ein ZA Medizinstudent gesagt. Ich konnte es nicht wirklich glauben. (Karies kommt eig. nur von schlechter Hygiene bzw. durch Drogen. Sonst kann Zahnfäule nicht entstehen.) Er meint jedenfalls viele hätten schlechte Speichelzusammensetzung, weshalb die Karies kriegen trotz guten Putzen. Der Speichel tötet scheinbar die Bakterien die jeder in uns hat, wenn er denn gesund ist. Wie sich ein gesunder Speichel definiert, ist eine andere Frage.

...zur Frage

Vaginale Infektion durch Unreine Umgebung?

Hallo,

Egal in welchem Zusammenhang dies jetzt steht, oder in welcher Verbindung. Eine weibliche Person hat hat ständig in ihrem Intim bereich, Reizungen und brennen in der Vaginalen umgebung, meist oft starke Reizung beim Geschlechtsverkehr.

können erreger und Bakterien in diesen Bereich gelangen, und solche Sympthome auslösen, sofern man mit unreinen bereichen in Kontakt tritt, ohne Klamotten?

Oder auch schlimme Krankheiten hervorrufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?