Intervalltraining Frage

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Ich würde - optimal zum Abnehmen - nicht immer Intervall machen. Die Basis ist Joggen. Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit Du im aeroben Bereich mit guter Fettverbrennung bleibst. Jedes 3. Mal Intervall,Trainiert gleichzeitig Ausdauer, Schnelligkeit und Tempowechsel und hat einen guten Kalorienverbrauch Das Intervalltraining. Geht so : Du suchst Dir eine Strecke aus, die Du gut bewältigen kannst. Du läufst ca. 4 Minuten betont langsam. Dann folgt für 40 Sekunden ein gemäßigter Sprint ( 85% - 90 % des Möglichen ). Wieder langsam usw. Mindestens ½ Stunde.

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

Naja, richtige Pausen solltest du beim Training vermeiden. Eine Minute sprinten, dann eine Minute schnell aber gediegen laufen. Das dann immer im Wechsel. Kannst ja mit 15 min anfangen, aber solltest dich schon alle 1-2 Wochen steigern... dann also immer ein paar Minuten mehr. Viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?