Intervalltraining: Aktive oder passive pause?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey, ich gehe mal davon aus das du Intervalltraining am Laufband etc machst also Cardio. Wenn ja dann solltest du anfangen mit 10 Minuten aufwärmen (nicht so stark das du keuchen musst sondern einfach bisschen laufen) kannst auch 6-7Minuten machen wie du lustig bist aber unter 6 würde ich nicht gehen. Dann fängst du an mit einem Intensiven Sprint, ca 20-30 Sekunden lang und gehst dann runter auf ein Moderates Erholungstempo für 1:30 - 2 Minuten. Das machst du dann für ca. 10 Minuten immer wieder.

Aber das sind nur ungefähre Zeit angaben, hör immer auf deine Ausdauer mach nicht mehr als dein Körper kann, denn sonst kann es zu Kreislauf beschwerden kommen. Hoffe hat ein klein wenig geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?