Intervalle Feinbestimmung? HILFE!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Übermäßig ist einfach noch ein Halbtonschritt weiter auseinander als ein großes oder natürliches Intervall, und vermindert ein Halbtonschritt weiter zusammen als ein kleines oder natürliches Intervall.

Ob es groß/klein oder natürlich ist hängt vom Intervall ab, aber du hast ja gesagt du kannst den Rest also weißt du das wahrscheinlich eh :D

schokolade1024 25.10.2012, 18:05

Es gibt eine natürliche Quart (4) und eine natürliche Quint (5).

Eine übermäßige Quart (4) ist dasselbe wie eine verminderte Quint (5), vielleicht hilft dir das auch weiter... Notiert wirds aber anders (enharmonische Verwechslung)

0
goldmaedchen90 25.10.2012, 18:08

also wäre es, z. B. c-f# c-f eine reine quarte die grobbestimmung und die feinbestimmung wäre dann eine übermäßige quarte?

0
schokolade1024 25.10.2012, 18:16
@goldmaedchen90

Bei der Grobbestimmung würdest du bei beidem einfach nur Quart sagen.

Feinbestimmung: c-f = reine Quart und c-f# = übermäßige Quart

0
goldmaedchen90 25.10.2012, 18:23
@schokolade1024

heißt es dann auch nur prim oder prime, quint und oktav? also bei der freinbestimmung jetzt? und zu oben noch einmal c-f# ist grob bestimmt quart und fein übermäßige quart/e?

0
schokolade1024 25.10.2012, 23:21
@goldmaedchen90

ja grob bestimmt ist es eine Quart, fein bestimmt ist sie entweder rein/natürlich, vermindert oder übermäßig...

prim, sekund, terz, quart, quint, sext, septim, oktave

(rein), (gr/kl), (gr/kl), (rein), (rein), (gr/kl), (gr/kl), (rein)

Dann gibt es bei allen noch übermäßig und vermindert. Hoffe du hast es verstanden und sorry dass ich erst so spät antworte ;)

0

Was möchtest Du wissen?