Interpretation Slipknot- Vermillon pt.2?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Doch es gibt einen Unterschied zwischen den Liedern.

"The differences are subtle — 'Vermilion Pt. 1' is about the enrapturing, the buildup, the anticipation and the neurosis," says Taylor. "'Part 2' is the aftermath, the pieces that have to be picked up later, and maybe the guilt of having lived through it."

In Part 1 geht es eher darum wie sich die Psychische Krankheit entwickelt hat. Etwas stimmt in dem Leben dieser Person nivht und so langsam schafft sie es nicht mehr mit ihren Problemen umzugehen woraus sich schließlich die Neurose ergibt.

Part 2 ist der Versuch damit umzugehen, die Krankheit zu überwinden ("Torn into pieces, I won't - No - I don't wanna be this. But I won't let this build up inside of me"). Man könnte sagen dass die Person es am ende des Songs schafft die Krankheit zu überwinden ("She isn't real, I won't make her real"). "She" ist in dem Fall die Krankheit.

Die 2 Lieder bilden praktisch den Anfang, also wie sich die Depressionen der Person entwickelt haben und wie sie versucht damit zu leben, und das Ende davon..also wie sie es erfolgreich schafft die Krankheit zu überwinden.

Lg Leahlein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jehehezsr 18.03.2016, 11:31

hast du davon noch mehr auf Lager? :D

0

Der 2. Part ist nur eine Art Variation (wie man schon in der Klassik erkennen kann) vom ersten. Hat also keine andere Bedeutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?