Interpretation hilfe agnes und homo faber

1 Antwort

Fremdbestimmung - Selbstbestimmung bei Dantons Tod, Agnes, Homo Faber?

Hallo Community,

Wie schon oben beschrieben muss ich als Teil eines Werkvergleich den oben genannten Punkt untersuchen. Was versteht man denn darunter oder wo find ich das in den Werken?

Danke und Grüße

...zur Frage

Deutsch Werkvergleich?

Hey, schreibe am freitag in deutsch eine 6 stündige Klausur und werde (wie auch im april im abi) die interpretation mit werkvergleich nehmen. Die 3 werke welche drankommen sind: Georg Büchner: Dantons Tod Max Frisch: Homo Faber Peter Stamm: Agnes

Bin eigentlich nicht schlecht und weiss auch was in allen werken passiert und kann auch gut interpretieren und alles.

In der letzten arbeit hatte ich aber nur 5 punkte weil ich den Vergleich komplett verkackt hab da ich zwar gut verglichen habe jedoch hat mein vergleich nicht so ganz aufs thema der aufgabenstellung gepasst weshalb nur der erste teil (interpretation textstelle faber) bewertet werden konnte.

Im abi und in der klausur liegt der schwerpunkt der beurteilung jedoch auf dem werkvergleich welcher jetzt ja auch noch 3 fach ist in allen drei werken.

Hat jemand eine idee was ich machen kann damit mir sowas nicht nochmal passiert? Wie suche ich mir am besten die zentralen stellen raus zum vergleichsthema wenn mir keine zum thema einfallen? Und wie schreibe ich den vergleich so dass er auch zum thema passt? :(

Freue mich über jede Antwort :)

...zur Frage

Wie schaffe ich ein sehr gutes Abitur?

Hallo Leute,

ich werde die ganze Frage wegen des Umfangs aufteilen.

Ausgangssituation

Ich hatte und habe seid der 5. Klasse ohne irgendetwas zu lernen oder sonstiges immer ein 2,1-2,2 Zeugnis. Habe mir über die Jahre sehr viel Allgemeinbildung angeeignet und verfüge zur Zeit so über 300 Bücher von welchen ich circa 250 gelesen habe. Dieses Jahr habe ich auf eine einzige Klassenarbeit gelernt und eine 1,25 geschrieben. Sonst wie immer nichts gelernt und ab und an im Unterricht mitgewirkt. Auch konnte ich in Gemeinschaftskunde und Geschichte aus dem Stand (nicht gelernt, nur mal gelesen) jeweils eine 1,0 mit 26/25 Punkten erreichen. Also ich würde sagen, die Ausgangssituation könnte schlechter sein.

Kurswahlen

In den Kurswahlen habe ich außer den Fächern Mathe, Deutsch, Englisch, Physik auch noch BK 4-Stündig gewählt. BK wegen der überragenden Lehrerin bei der ich die beste "Statistik" habe (in 5 Jahren Schule jedes mal mit 1,0 die 1 bekommen). Außerdem bin ich nicht unbegabt in BK. Physik interessierte mich schon immer. Zudem erhielt mein Onkel auch den Physikpreis BW mit 15 Punkten Schnitt und ich hätte somit jemand an der Hand.

Ziel

Mein Ziel ist es ein Abitur zwischen 1,0 und 1,5 zu schaffen. Aber eher 1,5 als das utopische 1,0:). Grund dafür ist meine Idee, mich an Ivy League Unis zu bewerben, da ich später mal im Bankensektor arbeiten möchte und ich somit den guten Namen im CV gebrauchen kann.

Problem

Ich bin es einfach nicht gewohnt zu lernen und brauche noch einiges an Übung in allen Fächern. Vor allem in Deutsch hapert es gewaltig, da ich komischerweise unter schlechter Rechtschreibung leide und sich mir die Herangehensweise bei der Interpretation noch nicht erschließt.

Was ich jetzt schon mache

Ich hab mir ein Wiederholungsbuch Mathematik gekauft, welches uns von der Schule empfohlen wurde. Ich werde in den Sommerferien die Bücher Dantons Tod, Homo Faber, Agnes und "One language many voices" lesen. Hab allerdings in meiner Planung für die Ferien noch viel Platz

Frage

Könnt ihr mir Literatur mit Übungen zu allen Fächern empfehlen? Habt ihr Ideen wie ich meine Interpretation verbessern kann? Wie kann ich in Rechtschreibung besser werden? Habt ihr allgemeine Tipps für die Oberstufe? Habt ihr mir einen Überblick über die Lerninhalte der einzelnen Fächer?

MfG Erik

PS: Ich gehe in BW zur Schule

...zur Frage

Agnes / Homofaber Werkvergleich?

Welche sind beliebte Textstellen für den Werkvergleich Agnes - Homo Faber? Am besten zum Thema Verantwortung und Schuld (nicht die Schwangerschaftsverkündung, hatten wir schon in der schule)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?