Internetverbindung - Unterschied zwischen Videos und Spielen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Video/Stream wird hauptsächlich durch deine Internetleistung bestimmt, da hast du recht.

Bei einem Spiel ist es was völlig anderes. Hier werden Daten und Grafiken verarbeitet und gerendert. Positionen, Tiefe, Sichtfeld, Sichtweite und und und müssen alle genaustens dargestellt werden.

Dein ganzes System arbeitet beim Spiel zusammen: Gra.Ka., Prozessor, RAM etc.

Ich denke dein System laggt beim spielen ehr wegen eines schlechten Prozessors, oder einer schlechten Gra.Ka, weniger wegen deinem Internet.

MfG. Der IT-Support

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BuenyYy 21.09.2016, 10:02

Danke für deine Antwort.

Allerdings müsste das Spiel ja auch dann laggen, wenn ich offline spiele oder nicht?

Das ist nicht der Fall. Das geschieht nur im Onlinemodus

0
DerITSupport 21.09.2016, 13:45
@BuenyYy

Die Verarbeitung ist bei einem online Spiel eine andere.

Die Positionen der Spieler müssen (best möglich) angepasst werden und wenn von überall auf der Welt hunderte Befehle abgehen, kann das schonmal zu Probleme führen.

Ein weiterer Faktor sind natürlich immer die Server der Betreiber. Schlechte oder überfüllte Server = schlechte Onlineleistung.

Wo genau es jetzt dran liegt wäre eine Sache, die Zeit und Arbeit fordert um es herauszufinden. Wenn du das genau Problem bei Google eingibst, kannst du oft auf Personen treffen, welche das gleiche Problem haben.

Ein Serverwechsel hilft hier manchmal richtige Wunder.

MfG. Der IT-Support

0

Zum Video schauen kommt es auf den Download an.

Beim Spielen brachst eine gute Down.- und Upload Geschwindigkeiten, außerdem eine gute Pinzeit (Daten senden und Server antwortet).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?