Internetseiten zur Suche von Ausbildungsplätzen? Berufsakademien?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde dir raten in eine Arbeitsagentur zu gehen und dich dort beraten zu lassen...persönlich ist sowas immer besser und die bieten das ja kostenlos an, schadet auf keinen Fall :-)

enttauscht 12.03.2014, 22:25

Vielen Dank für den Rat. Ich habe über die Internetseite der Arbeitsagentur einige Ausbildungsangebote angeschaut. Bei einem habe ich mich beworben (mit vorherigem Telefonat bei der Firma), aber ich wurde abgelehnt. Anscheinend haben Leute wie ich (Informatiker mit Wunsch nach beruflicher Neuorientierung, 41 Jahre), keine guten Chancen. Es ging um einen Ausbildungsplatz als Kaufmann Außenhandel.

Dazu habe ich auch nur Zeugnisse über meine IT Erfahrungen, aber keine über etwas Kaufmännisches. Wie schwer ist es, hier in Deutschland neu mit 41 anzufangen! in den USA wäre eine andere meine Geschichte...

0

Was möchtest Du wissen?