Internetseiteals deutscher mit englischem Inhalt aber auch deutsch, in welcher Sprache sollte das Impressum und die Risikohinweiße sein?

1 Antwort

Natürlich in deutsch. Das ist nun mal die Amtssprache.

Hallo zusammen ich bin zweisprachig leider aufgewachsen?

Und erkenne mich zu keiner der beiden Sprachen.
Ich weiß gar nicht welche wirklich meine Muttersprache ist und das was mich ausmacht als Menschen.
Ich möchte auch meine eigene Sprache haben um sagen zu können, das ist meine Sprache und gehört zu meinem Leben quasi Kultur.
Aber ich merke immer wieder, dass ich auf beiden Sprachen sehr aktiv spreche und manchmal komme ich auf was nicht und verwende die andere Sprache und manche Redewendungen sind so eingeprägt bei mir, wenn ich sie z.b auf deutsch übersetze, kommt es mir vor, wie eine Fremdsprache und meine Zunge hat die Sprache einfach nicht akzeptiert und bei der anderen Sprache habe ich auch solche Momente.
Belastet mich mittlerweile schon.
Obwohl meine Mutter deutsche ist.
Soll ich es akzeptieren?

Danke fürs Lesen -:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?