Internetfrage (270mb/s und 350 kb/s)?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

270mb/s ist wahrscheinlich die ausgehandelte WLAN-Verbindung (Brutto) zwischen WLAN-Router und dem WLAN-Adapter im PC, wobei damit gemeint ist: 270MBit/s, das hat aber nichts mit deinem Dwnload zu tun

350 kb/s ist deine Datenrate des Downloads, was ja auch die ca. 2,4GB in 2Std. belegen

ob das jetzt an deiner WLAN-Verbindung bzw. an deiner Leitung oder an den Download-Servern liegt kann man so nicht sagen

stecke einen Rechner per Kabel an deinen Router, lade dir eine Datei von einem schnellen Server runter, dann weißt du was deine Leitung und deinn Router können


Download-Geschwindigkeit: 3.071 kbit/s

wenn diese 3071kbit/s ein Speedtest waren, dann geht nicht mehr als die 350kb/s, da ist dann deine Leitung schuld ;)

Zu letzerem: Oder die Verbindung zum Router ;)

0
@asdundab

bei einer 3MBit/s Leitung sind nicht mehr als diese 350kb/s möglich, da ist es egal ob WLAN, dLAN oder Kabel zum Router

1

Es steht doch nirgends, dass es eine 3 MBit/s Leitung ist. Das ist nur der Wert aus dem Speedtest vom gleichem PC. Der kann auch durchs WLAN beeinflusst sein.

1
@asdundab

stimmt ;)
bei 270MBit/s Brutto aber eher nicht........

0

Stimmt auch wieder. Wobei das nur eine Annahme ist, dass das der Brutto WLAN Wert ist. (Anders kann ich mir diesen Wert aber auch nicht erklären. Der TE sagt aber nochwas von einem 2. Router, der könnte auch via Powerline angebunden sein)

0

Die Geschwindigkeit von einer Verbindung mit dem Internet hängt von sehr vielen Faktoren ab. Und die Geschwindigkeit kann sich ständig ändern. Mal schnell, mal weniger schnell. Es kommt auch nicht nur auf die Download-Geschwindigkeit an, sondern auch auf die Upload-Geschwindgkeit, weil die empfangenen Daten ständig überprüft werden.

Eine W-Lan Verbindung wo der Computer alle Balken anzeigt
ist nicht unbedingt schnell .. nur "stark". Das ist wie bei
Scheinwerfern von einem Auto was Dir entgegen kommt,: wenn das Licht sehr hell ist, dann siehst Du es zwar gut, aber Du wirst geblendet und siehst trotz viel Licht nichts mehr.

Lasse den Computer das Zeug ruhig so herunterladen wie er es kann ... Du kannst nebenher problemlos mit dem Computer noch etwas anderes machen.

Wenn Du das herunterladen beschleunigen willst ... dann hänge den Computer mit einem Netzwerkkabel an den Router (dann fallen eventuelle Stärungen weg,die beim W-Lan auftreten können). Du kannst Dir auch
Internetdownloadmanager herunter laden und installieren ... das ist ein ganz tolles Programm, was den download beschleunigt .. es ist für einen Monat gratis .. kostet dann aber leider ein paar Dollars, wenn Du es weiter nutzen willst.


Ich hab jetzt die ganze Nacht bis jetzt den Computer angelassen und den Download laufen lassen und hab jetzt 17 gb von 65 gb, müsste ihn also noch 1 Tag und zirka 12 Stunden anlassen. Geht der PC davon Kaputt?

1
@Hallo0305

Nein, der PC geht nicht kaputt. Trag in dochmal zum Router ins EG (nur vorrübergehend), dann gehts eventuell schneller. Wenn nicht ist deine LEitung so langsam.

0
@asdundab

das ist jetzt keine gute idee ... dann fängt das Laden wieder am Anfang an.

Ein PC geht nicht kaputt wenn er lange läuft ... eher dann, wenn Du ihn ständig an und abschaltest.

0

mb/s und kb/s sind jeweils die Byte anzahl die du runterlädst.  Man kann im Internet verschiedene Speedtests machen, wo man die Geschwindigkeit sieht. Was du machen kannst? Dir eine schnellere Internetverbindung kaufen, sofern beim Test, ein schlechter Wert rauskommt.

Aber was ist da der Unterschied zwischen 350 kb/s und zirka 300 mb/s beim downloaden. Sind ja nicht die gleichen Zahlen

0
@Hallo0305

Das KBist Kilobyte und das MB ist Megabyte. Da Megabyte mehr als Kilobyte ist, erschließt sich der Rest.

0

Ihre Ping-Antwortzeit: 68,55 Millisekunden (gut)

Download-Geschwindigkeit: 3.071 kbit/s

Upload-Geschwindigkeit: 370 kbit/s

0

Telekom 6000 Leitung nur 350kb/s Download?

Hallo,

wie oben schon beschrieben.

Habe eine Telekom Router und LAN Verbindung bekomme aber nur 350kb/s wenn ich was runterlade. Bringt das was wenn ich einen fritzbox Router einbaue? Kenne mich nicht so damit aus.

...zur Frage

Schlechte Downloadrate, trotz guter Leitung?

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe heute eine neue Leitung bekommen und habe sofort einen Speedcheck gemacht, um meine Downloadgeschwindigkeit zu ermitteln. Dieser zeigte auch sehr gute Ergebnisse von ca. 29 Mb/s. Wenn ich aber wirklich etwas downloade komme ich nur auf ca. 5 Mb/s. ( Getestet auf Steam und Blizzard) Anschließend habe ich noch einen Speedcheck gemacht, welcher mir sogar 40 Mb/s angezeigt hat. Was kann ich tun um meine tatsächliche Downloadrate zu verbessern? Woran könnte das liegen? BTW: Anfänglich dachte ich es liegt an den Steam - Servern, doch als ich es bei Blizzard probierte zeigte es fast die gleichen Ergebnisse.

  • Danke im Vorraus
...zur Frage

Download 20 GB mit 8k Leitung?

Ich habe eine 8K Internetleitung wielange würde es dauern ein 20GB Spiel runterzuladen???

Danke im Voraus.

...zur Frage

Wieviel (MB/KB/GB) passt durch ein normales Patch/LAN Kabel pro Sekunde ca. durch?

Also ein ganz normalen lan kabel. Wollt mal wissen wieviel da pro Sekunde an Daten durchpasst. Danke (: Natürlich von PC zu PC angeschlossen

...zur Frage

Von Call and Surf Comfort (4) Standard auf 1&1 DSL 50?

Hallo,

wir haben den Tarif Call and Surf Comfort 4 Standard. Zumindest stand dies auf dem Kündigungsblatt von der Telekom.

Wir wechseln zu 1&1 zum Tarif DSL 50. Ist der in Sachen Internet schneller? 50 mbits sind ja zirka 6 mb pro Sekunde Donwload.

Bei Telekom hatte ich gerade mal 350 kb pro Sekunde download Geschwindigkeit.

Hat der Tarif bei der Telekom nur 350 kb pro Sekunde download Geschwindigkeit oder lag das an unserem alten Router, der sobald wir 1&1 haben gegen einen neuen ausgetauscht wird.

Danke für die Hilfe :D

Mfg

...zur Frage

Download Geschwindigkeit im Browser langsam, woanders aber nicht?

In allen Browsern (Chrome, Internet Explorer, edge usw.. ) liegt meine Download Geschwindigkeit bei 300 kb, bei Spieleplattformen wie Steam, uPlay, Origin usw liegt sie bei 2,5 MB pro sekunde. Wenn ich in Chrome einen download starte liegt die Geschwindigkeit erst bei 1 mb, pendelt sich aber nach nur ein paar Sekunden bei 300 kb die Sekunde ein. Woran kann das liegen? Bin für jede Hilfe dankbar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?