Internetbekanntschaft treffen - abends?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

hi, dein Bauch sagt dir Vorsicht, dass kann nie schaden. Freilich, es muss nichts dahinterstecken, dass er dich abends treffen will, aber es kann sein. Auf keinen Fall würde ich zu ihm ins Auto steigen. Achte  darauf, dass du von ihm Namen, Adresse und Tel.Nr. hast, die wirklich überprüfbar sind. Ich würde auf ein Treffen untertags bestehen - du brauchst dich dafür auch nicht rechtfertigen. Sollte er da nicht mal auf dich Rücksicht nehmen wollen, vergiss ihn lieber. Bedenke echt, untertags an einem belebten Ort ist sicherer für dich. Es könnte - muss nicht- sein, dass er denkt, abends könne er dich besser "abfüllen"............ LG Korinna

Nunja.. wenn ich mich mit einer Frau treffen würde die 1 Stunde entfernt wohnt, würde ich es an einem Samstag machen und mich mitten in der Stadt treffen wo viele Leute sind und sie keine Angst haben bräuchte, dass ich Sie in mein Auto schleppe und Fifty Shades Of Grey mit ihr, ungewollt von ihr, nachmache. 

Ich würde ihn erstmal absagen und gucken wie er drauf reagiert. Und dann ein neues treffen arrangieren, denn Abends, irgendwo in der Stadt würde ich es KEINE Frau raten sich mit einem eigentlich Unbekannten Menschen zu treffen der dazu noch ne Stunde entfernt wohnt, nicht dass du dann das nächste mal im Kanal gefunden wirst. 

Sei Vorsichtig und nicht Übereifrig. 

diamondx 21.03.2015, 21:35

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich hatte das Treffen auf Mittag verschoben und es war alles zum Glück nur ein Missverständnis ... aber trotzdem lieber einmal zu viel Vorsicht als nachher einmal zu wenig ...

1

@ diamondx

Also du bist 21 Jahre alt und musst selber wissen was du tust. Er wohnt 1 Stunde von dir weg, so sollte man flexibel sein.

War ich zu naiv das Treffen zuzusagen? Beim zweiten Nachdenken

Man sollte immer erst mal eine Nacht darüber schlafen, bevor man eine Entscheidung trifft. Ja auch beim Kennenlernen, dann muss man hinterher nicht grübeln, ob es richtig ist.

Für mich wäre es eher zu früh, nach einem Monat schon herauszufinden, ob man zu einander passt. Das stellt sich erst im Laufe der Zeit heraus.

Ich würde das erste Mal weder einen Kinobesuch vorziehen, noch einen Film in privater Umgebung. Ich würde jemand kennenlernen wollen und es dann langsam angehen lassen.

Aber erst zusagen und dann überlegen ist auch schlecht.

Er muss nur bis vormittags gegen 11, 12 Uhr arbeiten und wohnt ca. 1 Std von mir entfernt.

Finde doch heraus, warum er Nachmittags kein Treffen machen kann.

Du kannst ihm ja auch sagen, dass du beim ersten Treffen das gerne tagsüber in der Stadt hättest. Ihr kennt euch noch nicht und wenn dementsprechend reagiert, dann solltest du nachdenken. Gleich von Anfang mit offenen Karten spielen und nicht herumdrucksen.

Drücke dir die Daumen

Turbomann 20.03.2015, 08:31

@ diamondx

dass er sich scheinbar unbedingt abends treffen will, auch wenn er meint, dass es besser für mich wäre, da ich ja schüchtern sei und wir im Kino nicht viel reden bräuchten.

Das habe ich vergessen noch zu erwähnen.

Gerade wenn du etwas schüchtern sein solltest (oder meint er das nur?), dann trifft man sich das erste Mail NIE zum Kinobesuch. Davor würde dir jeder der sich mit solchen Datings auskennt, abraten. Es sei denn, man hat ein Treffen vereinbart, wo es beiden nur um das EINE geht.

Der o.g. Satz der würde mich doch nachdenklich machen. Kinobesuche laufen einem nicht davon und im dunkeln nebeneinander "schweigen"?

Wenn ich jemand kennenlernen will, dann will ich etwas von dem jenigen wissen, will ihn anschauen und seine Reaktionen herausfinden, auf meine Fragen.

0
diamondx 21.03.2015, 22:41

Danke für die ausführliche Antwort. Ich habe mich nicht ohne nachdenken dazu entschieden. Hatte 2-3 Tage Bedenkzeit, aber weil er sich abends treffen wollte, das machte mich stutzig. Wie auch immer, ich konnte das Treffen auf mittags verschieben und es verlief sogar richtig gut. ;-)

0
Turbomann 21.03.2015, 22:44
@diamondx

@ diamondx

Das freut mich für dich und es ist immer besser, wenn man vorsichtig ist. Lieber einmal mehr skeptisch sein als wenn dann das böse Erwachen kommt.

Viel Glück

0

Bei solchen Internetbekanntschaften stellen sich mir immer die Nackenhaare auf. Ich würde, wenn überhaupt, einem Treffen nur an einem belebten öffentlichen Ort zustimmen. Keinesfalls im Dunkeln irgendwo in einem kleinen Kino. Man kann im Internet jedem wer weiß was erzählen, kontrollieren kann man das so gut wie nie.

diamondx 20.03.2015, 00:40

Ok, danke. Ich bin mir im Nachhinein nämlich auch skeptisch geworden, warum er sich abends treffen will bzw. warum wir uns nicht nachmittags treffen und sehen wie's weiter geht.

0

Ich würde nicht drauf eingehen! Lieber ein Treffen abmachen wo du auch vorerst deine Freunde und wiederum er seine Freunde mitbringt ! Geht als Gruppe aber nicht Alleine...

Telefoniert/Scypt miteinander, versuch mehr über ihn zu erfahren im direkten Gespräch. Jeder kann dir alles schreiben und noch so viele Bilder schicken, aber das was zählt, ist ein direktes Gespräch. Hierbei kannst du ihn besser kennenlernen, wobei du dich nicht drängen lassen solltest, sondern die Zeit nutzt (schließlich ist Vorfreude auch die schönste Freude).

Zum möglichen Treffen: Nimm dir ein paar Freunde mit und evtl. bringt er ebenfalls ein paar mit (was du aber erst siehst, wenn er vor dir steht, d.h. verlass dich nur auf deine Freunde und dich selbst). Anschließend könnt ihr euch viel entspannter kennen lernen und du musst dir keine Gedanken machen, was er im nächsten Moment machen will (kling gruselig, ist aber so). 

Er will nur sex. Darauf deutet vor allem Das hin das er dir deine Wohnung vorschlägt . Sag. Das für dich beim ersten Date nicht in deiner Wohnung triffst und einen neutralen Ort bevorzugst , und das tags über ! Wenn er nur auf das eine aus ist soll er sich eine andere suchen

diamondx 20.03.2015, 00:34

Du hast mich falsch verstanden. Mit Wohnort meinte ich, dass er sich in der Stadt treffen will, in der ich wohne. Nicht in meiner Wohnung.

0
taquifsha 20.03.2015, 00:35

Ah ok das ist was anderes dann :-) besser . Ja aber ich würde mich auch beim ersten Date trotzdem Tags über treffen ! Und außerdem ... Kino !? Da kann man doch gar nicht reden und sein gegenüber richtig wahr nehmen ....

0
diamondx 20.03.2015, 00:38
@taquifsha

Ok. Ich hab nämlich bei dem Gedanken, dass wir uns abends treffen doch ein ungutes Gefühl. Ich werde ihn morgen nochmal fragen, ob es auch mittags geht und wenn nicht, dann sag ich das Treffen ab ...

0
Ssimone 20.03.2015, 00:35

natürlich sucht er was vertraulicheres... aber muss das gleich gv bedeuten?

0
taquifsha 20.03.2015, 00:35

Im Internet meist ja

0
taquifsha 20.03.2015, 00:53

Ja - Händle immer nach deinem Gefühl

0

Habt ihr noch nie Telefoniert oder gecamt? Ich wäre da echt vorsichtig!

diamondx 20.03.2015, 00:35

Hm, telefoniert nicht. Wir haben uns viele Bilder geschickt und ich habe ihn auch auf Facebook.

0
celinearamu 20.03.2015, 00:36

Ja aber da kann auch ein Fake hinterstecken. Infomier dich mal bei Facebook ob er seine Freunde dort auch in echt kennt :-)) Finde das komisch das er sich direkt treffen will obwohl ihr nicht mal geskypt habt

0
diamondx 20.03.2015, 00:44
@celinearamu

Ich habe mir sein Facebookprofil etc. schon angeschaut. Viele Freunde, die er dort hat sind entweder mit ihm auf die Schule gegangen oder sind Arbeitskollegen. Und der Rest sind halt Freunde, Verwandte etc.

0
celinearamu 20.03.2015, 00:45

Hmm dann trefft euch doch in den Innenstadt in ein Restaurant oder so :-)

0

Hi! Abends ist besser, weil man abends besser aussieht, wie am hellichten Tag. Abends ist auch romtantischer. Mach dir also keine Sorgen

diamondx 20.03.2015, 00:42

Hehe. Mir gehts momentan aber eher darum, dass ich nicht ganz nachvollziehen kann, warum wir uns erst abends treffen und nicht nachmittags, wenn er eh nur bis vormittags arbeiten muss. Aber danke für den Kommentar.

0
HarryKlopfer 20.03.2015, 01:03
@diamondx

Das habe ich dir doch oben erklärt. Er will dir besonders gut gefallen.

0
diamondx 21.03.2015, 22:48
@HarryKlopfer

Aha. ^^ Naja, hat sich eh als Missverständnis herausgestellt und er hat mir beim Treffen erklärt, warum er sich abends treffen wollte. Und es war keiner der Gründe, die man vermuten/hinterfragen würde.

0

Mit Kino und Co. machste ja nicht allzuviel verkehrt... na ja gut... er geht vielleicht nicht so gerne konditern, aber ich würde das jetzt nicht automatisch gegen ihn verwenden.

Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?