Internetbekannschaft verhält sich anders nach dem Treffen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du must der Realität ins Auge sehen- auch wenn es weh tut--er will nichts mehr von dir.

(Da es noch ganz am Anfang war wirst darüber hinweg kommen)

Du hast dir seine Sympatien verscherzt. Er hat kein Interesse mehr an dir.

Er hatte im Kopfkino eine Bild von Dir, das von seiner Traumfrau. Die reale Person passt aber gar nicht dazu. Solange ihr Euch nur im Internet lieben konntet, wurde dieses Bild aufrecht gehalten. Jetzt geht das nicht mehr und er hat das Interesse verloren.

Ich würde ihn auch einfach nicht mehr anschreiben und du kennst ihn ja sowieso "nur" aus dem Internet und hast ihn erst einmal gesehn.

Ihn zu vergessen ist somit die beste und auf Dauer auch die einfachste Lösung:)

Du bist anscheinend nicht sein Typ, sonst würde er sich melden.

Vergiss ihn.

So hart es auch klingen mag, lass ihn erstmal links liegen. Wenn er Dich auch interessant findet, wird er sich von ganz alleine melden.

Klingt so als sei er jetzt doch nicht so von dir begeistert...

Was möchtest Du wissen?