Internetaufbau durch USV?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es nicht schlimm ist, würde ich das nicht tun.
Eine USV braucht Unterhalt, neue Akkus sind sauteuer.

Ob sie dein Problem löst, hängt von vielem ab. Den Router vermag sie sicher auch zu versorgen.
Wenn vom Stromausfall auch ein Quartier- oder Hausverteiler betroffen ist, liegt das Internet eh ab.

Und eine USV ist meist primär für das saubere Herunterfahren eines Systems da, nicht für stundenlanges Aufrechterhalten der vollen Funktion. Oder für das kurze Überbrücken der Zeit, bis ein Notstromaggregat anläuft.

Überspannungsschutz haben USVs primär, um sich selber zu schützen. Von dieser Schutzfunktion profitieren indirekt auch die angeschlossenen Geräte, er ist aber nicht speziell darauf optimiert.

Hast du denn auch ein Problem mit Überspannungen, und wie äussern sich diese?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das ist bedenkenlos machbar. allerdings solltest du bedenken, dass so eine USV nicht sehr lange vor hält. die ist ja eigendlich nur dafür ausgelegt, dass der rechner im falle eines (stromaus)falles sicher herunter gefahren werden kann.

auch wenn der router nicht viel strom braucht. viel mehr als eine Stunde, wenn überhaupt, dürfte nicht drin sein...

einen überspannungsschutz haben solche USVs übergens nicht eingebaut. wenn du also was in der richtung machen willst, sollstest dus richtig machen. nimm am besten eine überspannunsschutzleiste von Apsa aus der 5000er Serie. die hat eine seperate PE Klemme für den Überspannunsschutz. von da aus solltest du eine 6 mm² leitung zum Potenzialausgleich verlegen.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da stellen sich mehrere Fragen:

Wie lange soll die USV den Strom aufrecht erhalten ?

Unterbricht der Strom nur bei dir oder überall (kann ja sein) ?

Es gibt USVs mit ÜSS, die sind aber meine ich etwas teurer. Mit dem Router sollte das theoretisch gehen ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MussyPuff 27.05.2016, 18:11

Meist bei einem Gewitter ( ohne das es einschlägt ) geht unser Router kaputt. Im Falle eines starken Gewitters soll die USV nur so lange den Strom aufrecht halten, bis ich den Rechner und den Router heruntergefahren habe.

0

Was möchtest Du wissen?