Internetanschluss trotz Schulden/Insolvenz?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

viele Anbieter verzichten beim Erstanschluss auf eine Nachfrage. Probier es einfach wenns nicht klappt nimmste nen anderen Anbieter.

Die Telekom nimmt in solchen Fällen 250 Euro Kaution, die nach 6 Monaten pünktlicher Zahlung zurückgezahlt oder verrechnet werden. Von Alice kann ich nicht abraten (die einzigen wo ich keine schlechten Erfahrungen mit gemacht habe!)

ich würde es mal mit telekom versuchen, die ja auch das Monopol in Deutschland haben

nicknack72 03.10.2010, 22:36

Keine Ahnung, was ein Monopol ist, wa ??!??!

0

Bin selber im Inso-Verfahren, und es geht! Kabel BW, etc pp. Bei Telekom siehts anderst aus. Von Alice ist ABZURATEN!

Kectour 03.10.2010, 12:48

Warum? Bis auf das die Servicehotlein unverschämt teuer ist habe ich keine Problene. Du?

0

Wenn der Anbietet ein Anfrage bei der SCHUFA macht ( und das macht er sogar bestimmt ) dann wird es wohl nix mit Internet.

pete22 02.10.2010, 17:54

Thanx!

0

Er wird es schwierig haben, da fast alle Anbieter die Schufa oder andere Auskunfteien abfragen...

Was möchtest Du wissen?