Internet wird jeden abend sehr schlecht

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Generell enstehen bei mehreren WLAN-Netzwerken in der Nachbarschaft schnell Probleme, da die Standardfrequenz noch bei 2,4GHz liegt. Abends wenn auch die Nachbarn ins Internet wollen gibt es also schnell Interferenzen, die mit einem 5GHz Router oder einer Kabelverbindung umgangen werden können. Eine weitere Alternative bietet DLAN also das Internet über das Hausinterne Stromnetz. Günstige Adapter von zum Beispiel MSI oder Develo gibt es bereits ab 50€ und sparen das Kabelverlegen und vermeiden auch unschöne Kabel durch die ganze Wohnung.

kann es sein das in deinem Haus,Wohnung o.ä. mehrere Leute die selbe Verbindung benutzten? Dann hat es nichts mit deinem Empfang zu tun sondern eher damit das Abends mehr gesurft oder gezockt als zwischen 8-18 uhr.

Falls das Lan-Kabel über den selben Router wie das WLAN läuft bringt das nichts.

Nein, Ich bin der einzigste der die verbindung nutzt

Was möchtest Du wissen?