internet werbung hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Adblock plus verkauft Deine Daten an die Werbeindustrie. Zwar behaupten die, nur Werbung durch den Blocker durchzulassen, die "nicht nervt". Aber wenn das überhand nimmt, nämlich z.B. ganzseitige Hypovereinsbank Pop Ups, die noch nicht mal einen Button zum wegklicken haben, werde ich die betreffenden Seiten konsequent nicht mehr ansteuern. Abgesehen davon, werde ich natürlich die angepriesenen Dienstleistungen und Produkte gezielt beim Einkauf ignorieren.

Werbung für kostenlose Internetseiten ist legitim, schließlich arbeiten Webdesigner und Programmierer nicht kostenlos, aber wenn die Werbung verhindert, dass die eigentlichen Inhalte der betreffenden Seite wahrgenommen werden können, hört der Spaß auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du dir unerwünschte Erweiterungen runtergeladen. Schau dir mmal deine Addons im Browser an. Wenn nicht, lad dir mal das Programm Avast Browser Cleanup runter. Das könnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Memoo63
27.10.2015, 00:44

kannst du mir villeicht ein link von abast schiken währe serh nett

0

Das deutet auf Malware hin. (Adware, Trojaner, Brwoeser-Hijacker, usw)

Besorg dir "Adwcleaner" UND "Malwarebytes" (die kostenlose Version). Gibt es es auf allen großen Portalen wie Chip, ComputerBild, Heise, pcwelt oder der jeweiligen HP direkt (Google ist dein Freund!)

1: Browser AddOns auf unbekannte AddOns überprüfen. Diese entfernen

2. alle Programme schließen, die auf Inet zugreifen

3. AdwCleaner nach Anweisung laufen lassen. PC neu starten

4. Malwarebytes starten, nach Anweisung laufen lassen, PC neu starten

5. Windows-Systemsteuerung auf unbekannte installierte Programme untersuchen

Virenprogramme helfen nicht, die finden Malware zwar zum Teil, können sie aber nicht bekämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?