Internet Verteiler

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Ich habe ausreichendes Wlan 60%
Mein Wlan könnte auch besser sein 30%
Akzeptables Wlan, aber noch nicht ausreichend 10%

8 Antworten

Ich gehe mal davon aus, dass du den Internetanschluss und nicht WLAN meinst! ;)

2 Mbit/s bzw. Mb/s (nicht MB/s!) ist wirklich wenig.

"Warum gehört gefühlt jeder Internet Verteiler in Deutschland der bl n , verfckn Telekom?"

Das stimmt so nicht, die Telekom besitzt nur die meißten (nicht alle) VDSL Ausbauten (Outdoor; FTTC); im Kabel (DOCSIS) sind andere Anbieter dominierend.

Wenn das Problem wirklich nur Portmangel ist wird das zumindest mittelfristig gelöst sein, da die Telekom bei Bedarf in die Verteiler neue Linecards nachstecken und auch macht, das braucht aber i.d.R. etwas, von dem Enstehen des zusätzlichen Bedarfs bis zur tatsächlichen Aufrüstung.
Dass alle Linecard Slots belegt sind kommt fast nie vor.

Du könntest auch mal schauen, ob bei dir Kabel (DOCSIS), z.B. von Vodafone oder Unitymedia, verfügbar ist.

Wenn Du besseres Wlan brauchst, dann kauf dir einen vernünftigen Router. Wlan hat nichts mit dem Anbieter zu tun. Wenn dein Anschluß hingegen zu langsam ist, musst Du entweder wechslen, oder damit leben. Wenn Vodafone bei Dir nicht ausbaut, dann musst Du wohl zur Telekom, um in den Genuß ihrer Investition zu kommen...

Vodafone kommt ja über Kabel-TV rein (ich denke, bei dir auch?)... Die bieten mir auf dem Land eine 100er Leitung. Waren sogar noch weit vor der T-Com bei uns im Stande, anständige Bandbreite zu bieten... Wenn Du allerdings mit denen so telefonierst, wie Du hier schreibst, würde ich Dir auch keinen anderen Vertrag anbieten... Denn höflich geht auch etwas anders... ;)

Ein besserer Router würde nichts bringen, denn das Kabel, welches den Router mit dem Verteiler (ich meine so ein Kleines Haus wo alle Verbindungen der Häuser zusammemlaufen) verbindet hängt am Verteiler nur an einem extrem schwachen anschluss. Vllt würde es ein besseres Signal ergeben, wenn ich einen besseren Router kaufe, aber die Datenübertragung bleibt gleich.

0
@alexander0504

Dann brauchst Du kein besseres Wlan, sondern einen schnelleren Anschluß. Wechsel zur T-Com, dann wirst Du bestimmt von denen auch einen iherer schnellen Anchlüsse bekommen. Wenn Vodafone da nix anderes hat nutzt all das Jammern nicht...

1
"Vodafone kommt ja über Kabel-TV rein"

Nein, Vodafone bietet sowohl Kabel als auch DSL (weitgehend über die Telekom geschalten) an.

1

Tut mir leid für dich wir haben hier auch nur 2Mbit aber nur noch wenige Monate dann haben wir hier FTTH bis 1Gbit.

Du kannst dir ja auch eine eigene Leitung legen wenn du einen 6stwlligen Betrag über hast oder du begnügst dich damit was die Telekom in das örtliche netzt investiert.

Deine gegend Schein so Tot zu sein das es sich einfach nicht rechnet die Infrastruktur auszubauen.

Was möchtest Du wissen?