Internet-Verbindung verbessern Telekom?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo MichiMontana,

wir sollten hier erstmal die korrekten Begriffe bzw. Abkürzungen klären.

Der von dir beschriebene Downstream passt zu VDSL 50, also 50 Mbit/s, der Upstream jedoch nicht.

Und wenn du eine DSL 6000 Leitung hast, also ca. 6 Mbit/s, passen die Werte schon gar nicht.

Grundsätzlich ist der Tipp von alarm67 wirklich gut.

Hast du über unsere Online Verfügbarkeitsprüfung schon geschaut, ob eine höhere Bandbreite bei euch möglich ist?

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast 5 MB/s im Download und 0,5 MB/s im Upload. Sämtliche Provider werben mit MBit/s und da liegt auch der Unterschied.

1Byte sind 8 Bit.
Also 5 MB/s * 8 = 40Mbit/s im Download und 0,5MB/s * 8 = 4Mbit/s.

Das würde in den Angeboten der Telekom in eine 50000 Leitung passen. Wahrscheinlich ist deine Bandbreite etwas durch die physikalischen Eigenschaften deiner Leitung begrenzt aber du liegt in den was die Telekom für dieses Produkt garantiert.

Die Werte werden lieber in MBit/s angegeben da es einfach nach mehr klingt.

Mit freundlichen Grüßen
Dontknow0815

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Online auf die Telekom Seite gehen, Postleitzahlencheck machen, was bei euch möglich ist, siehe da, die machen Vorschläge inkl. Preise!

So einfach ist das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichiMontana
23.10.2016, 19:02

hört sich gut an :D

1

Was möchtest Du wissen?