Internet und Festnetz in Frankreich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bonjour aus Frankreich!

Leider verstehe ich die Frage nicht - Dokumente mitnehmen? Wozu,

Bitte klarer formulieren, notfalls auf Französisch!

LG aus der Normandie

crashuncle 05.07.2017, 00:41

Bonjour :)

Was benötige ich (Außer der Adresse) um eine Internetleitung in Frankreich (z. B. bei Orange) anzumelden? Welcher Anbieter ist empfehlenswert?

0
Cinderella1fr 05.07.2017, 11:58
@crashuncle

Bonjour!

Für eine Internetleitung in Frankreich brauchen Sie zunächst einen Wohnsitz. Da man sich dort nicht anmeldet - wie in Deutschland und eigentlich überall - müssen Sie Ihre Adresse anders nachweisen. Dazu dient im Allgemeinen ein EDF-oder VIOLIA Eau Rechnung, ausgestellt auf Ihren Namen. 

Eine französische Email-Adresse können Sie sich allerdings auch von Deutschland aus zulegen; das geht einfach über das Internet. Hotmail.fr ist z.B. sehr ordentlich; Yahoo.fr funktioniert auch, aber die Verbindungen sind zu langsam.

Was die Anbieter anbelangt, würde ich ORANGE und SFR nicht empfehlen. BOUYGUES TELECOM  hingegen ist der grösste Anbieter, hat ein flächendeckendes Netz; auch für Mobilfunk sehr zu empfehlen.

Hoffe, ich konnte helfen!

LG aus der Normandie

0

Was möchtest Du wissen?