Internet Stick oder mobiler Router?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ein Stick ist nur für ein Gerät, z.B: Lappi, da kannst du jeden nehmen bzw. von Bekannten ausborgen, der keinen SIM-Lock hat

eine SIM solltest du dir vor Ort holen (Prepaid), ist normal günstiger

wenn du mit mehreren Geräten ins Netz willst, dann solltest du zu einem mobilen Router greifen (ohne SIM-Lock) und die SIM ebenfalls vor Ort nehmen

der Vollständigkeit halber: auch mit Stick und Lappi könnte man einen WLAN-AP für mehrere Geräte erstellen, ist aber meist langsam und nicht so stabil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo playSTABLE2,

ich würde bei so etwas ja NÄgel mit Köpfen machen und mir einen mobilen Hotspot besorgen.

Der hat den Vorteil, dass Du mit mehreren Geräten aufs Internet zugreifen kannst und den auch gegebenenfalls so legen kannst, dass er den besten Empfang hat, ohne dass Du den Laptop in die unglaublichsten Ecken des Wohnmobils stellen musst.

Wir haben da zum Beispiel den LTE-fähigen Huawei E5573s im Angebot, den findest Du unter https://www.o2online.de/e-shop/huawei/huawei-e5573s-mifi-router-details (auf der rechten Seite dann "Ohne Tarif" anklicken) für Aktuell EUR 79,00.

Gruß,

Lars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aldi Talk, weiß aber nicht ob das EU Paket auch für Skandinavien zählt. 

https://www.alditalk.de/internet-prepaid-tarif-option-ausland

Ich würde dir aber auch eher empfehlen, vor Ort eine SIM Karte zu kaufen, dabei kommste echt günstiger bei weg. 

PS: Mit dem Stick kannste halt nur über Laptop rein, beim Router können sich gleich alle Geräte einwählen. Wenn also Geld keine Rolle spielen, würde ich eher zum Router tangieren. Du bekommst aber auch beides ohne Vertrag zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja gibt es bei o2 so ein stick ist das ohne Vertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von damentrix
12.07.2016, 01:24

Interessiert keinen wo du arbeitest 😉

0

Was möchtest Du wissen?