internet Probleme ( Speedport W900v

2 Antworten

Hallo WissenEdddy,

ich habe deinen Beitrag gesehen und dachte mir, dass hier bestimmt noch eine Antwort gewünscht ist.

Hattest du dieses Problem bereits unserem Service mitgeteilt, sodass die Leitung einmal genauer durchleuchtet wurde?

Das Internet stürzt also immer in der Mittagszeit ab und kommt dann aber wieder. Wenn hier eine Regelmäßigkeit besteht, ist das schon auffällig. Es ist aber nicht so, dass es nur das WLAN betrifft, oder?

Viele Grüße

Leenard von Telekom-hilft

Hallo Leenard, ich habe gestern bei eurem Kundenservice angerufen und hatte eine Störung gemeldet. Der Kundenberater meinte das ich anscheinend eine Störung mit meinem Router hätte, aber das kann nicht sein da ich meinen Router gestern durch einen neuen getauscht habe. Das Problem ist immer noch da, dass es mittags immer wieder abstürzt, nur abends kann ich "frustfrei" online sein. Doch es funktioniert alles nur unsere Internetverbindung ist weg. MFG WissenEdddy

0
@WissenEdddy

Es ist wirklich fragwürdig, ob es tatsächlich am Router liegt, wenn es die restliche Zeit des Tages funktioniert. Ich vermute eher, dass es einen anderen Grund hat. Passiert irgendetwas Besonderes um die Mittagszeit, was diesen Ausfall begünstigen kann? Wurde die Leitung vom Service bereits genau geprüft, oder sollen wir das mal machen?

Was auch sehr interessiert ist, ob die Abbrüche gefühlt Leaque of Legends als Ursache haben. Wenn dem so ist, so würde mich ein Routerlog weiterbringen. Bitte schicke diesen in diesem Fall mit. Achte aber bitte darauf, die privaten IP’s unkenntlich zu machen.

Viele Grüße

Leenard von Telekom-hilft

0
@Telekomhilft

Hallo leeanard, Entschuldigung das ich mich spät melde.! Ich kann mir nicht nicht vorstellen, dass es an irgendwas liegen könnte das das Internet unterbricht. Vllt das mehrere Nutzer in meiner Umgebung das internet benutzen? Kann es sein das an meinem Anschluss liegt? Mfg

0
@WissenEdddy

Klar kann es sein, dass es an dem Anschluss liegt, wobei es dann ja permanent zu diesen Unterbrechungen kommen müsste. Zumal es ja so ist, dass du Abends eher weniger Schwierigkeiten hast als zur Mittagszeit.

Deine Vermutung, dass zu viele Nutzer gleichzeitig das Internet nutzen, kann natürlich sein. Wobei erfahrungsgemäß die Einschränkungen ja eher Nachmittags und Abends auftreten sollten. Wie Leenard schon schrieb, können wir deine Leitung sehr gerne mal genauer unter die Lupe nehmen. Gib uns bitte einfach ein Zeichen und dann melden wir uns. Bitte keine persönlichen Daten hier posten.

Parallel können aber Traceroutes dennoch helfen. Egal, ob du einen auf den LoL-Server durchführst oder auf eine beliebige Internetseite. Diese musst du ja auch nicht hier veröffentlichen - die kannst du auch gern für dich mal analysieren. Wobei wir dir auch hierbei gern im Rahmen unserer Möglichkeiten Unterstützung anbieten.

Gruß Kai von Telekom-hilft

0
@WissenEdddy

Hallo WissenEddy,

bitte entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde. Erreichen kannst du uns via E-Mail. Schicke dazu bitte deine Kundendaten, den Link zu diesem Beitrag und Traceroutes an Sonderteam-Telekom-hilft@telekom.de

Viele Grüße

Leenard von Telekom-hilft

0

Ruf am besten bei deinem Anbieter z.B. Telekom an. Scheint ein tieferliegendes Problem zu sein.

Warum bricht jeder Vierte seine Ausbildung ab?

Hi im Internet habe ich gelesen dass durchschnittlich jeder vierte seine Ausbildung abbricht bei den Köchen ist es sogar jeder zweite.
Woran könnte das liegen habt ihr vllt selber Erfahrungen gesammelt ?

...zur Frage

WAN anschluss beim Router, was ist das für ein Anschluss, wollte gerade meine Xbox damit verbinden?

...zur Frage

Warum habe ich täglich ab ca 23:15 bis tief in die Nacht alle paar Minuten Ping Einbrüche bzw. keine Internet Verbindung mehr?

Hallo liebe Community,

seit längerem habe ich Probleme mit dem Wlan. Ich habe einen Speedport W724V und eine 16.000 Leitung. Täglich, ab ca. 23:10 habe ich alle ca. 2-3Minuten Internet Einbrüche, welche ich mir nicht erklären kann. Der Kanal wechselt automatisch, falls zu viele andere Geräte auf ein und dem selben Kanal zu Gange sind. Tagsüber ( morgens-abends) funktioniert alles gut.

Ich verbinde mich über Wlan zu einer FRITZ! powerline, die zum eigentlichen Router per Lan verbunden ist. (Devolo ähnlich)

Woran kann dies liegen? ->Der Router ist auf dem neuesten Update-Stand.

MfG Raffi

...zur Frage

Wieso schlechtes Internet?

Ich habe den Telekom Speedport W723V Typ B. Ich habe trotz sehr guter Verbindungsstärke sehr schlechtes Download/Uploadschwindigkeiten, Laut Speedtest: Download 3 Mbps, Upload 0.40 Mbps, Ping 44 ms. Ich brauche um mir 1 GB runterzuladen ca. 50 min. dh. wenn ich mir ein Spiel runterlade kann es gut mal einen Tag dauern bis es fertig ist :( Desweiteren ist die Nutzung Internetfähiger Geräte (z.B. Smartphone) während eines Downloads fast gar nicht möglich, weil dann alles extrem langsam ist.

Was kann ich tun um mein Wlan zu verbessern ohne mir einen neuen Router zu kaufen? Ich wohne im Norden von Berlin, jedoch kann es nicht an Umgebung liegen, da Bekannte, die im näheren Umkreis wohnen gutes bis sehr gutes Internet haben.

...zur Frage

Was kann ich machen, damit meine Internetverbindung nicht alle 20 minuten abstürtzt?

Seit August habe ich einen neuen Router, da der alte alle 2 stunden abgestürtzt ist und die Fehlerlampe geblinkt hat. Der neue Router ist ein speedport w724v. Es ging grob 5 monate gut und das internet war stabil. Jetzt fängt es aber wieder von vorne an. Die Verbindung ist meistens kaum gegeben. Das Neustarten vom Router, wie es T-Online sagt, bringt meistens nichts und wenn, dann nur für 5 minuten.

Was kann ich machen? An der Leitung kann es deffinitiv nicht liegen. Immerhin sind bei Steamdownloads downloadraten von bis zu 600KB die sekunde möglich. Schlagartig geht sie jedoch immer wieder auf nur 10 bis 30KB die sekunde runter, wenn nicht sogar komplett auf 0.

Mein vater merkt nichts davon, da er seinen PC direckt am Router angeschlossen hat. Ich nutze jedoch das W-Lan. Die verbindung ist zum Router ist voll gegeben.

...zur Frage

WLan Geschwindigkeit trotz hoher DSL Leitung zu langsam. Was tun?

Ich habe eine Frage, Ich habe eine 16000 DSL Leitung und bekomme über meinen Laptop per Wlan nur 500KB/s ran. Mit dem Handy hab ich 1,4Mb/s und mit nem Kumpel sein Laptop hab ich auch volle 1,4Mb/s. Das Problem muss ja somit an meinem Laptop liegen denn wenn ich meinen Laptop mit Lan anschliesse hab ich auch volle Downloadgeschwindigkeit.

Was kann ich tun bzw wo liegt vllt das Problem in der Einstellung meines Laptops.

Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?