Internet per Funk oder nicht?

3 Antworten

Ob Internet via Funk eine Option ist kann nur der Anbieter in Deinem Gebiet dir sagen. Mit Funk ist Richtfunk gemeint. 

Internet via Satellite funktioniert Top. Auch Upstream hoch zum SAT funktioniert sehr. Mit einer 1MB Leitung Download ist der Upload auch für die Füsse. Was geht da 312KB. 

Das mit der Ping Zeit ist nur bei Live Spielen ein Problem. 

Bei SAT-Internet hast du extreme Ping-Zeiten, ist zum spielen vermutlich eher ungeeignet. Standort muss nicht hoch sein, nur freie Sicht zum Satelliten (Astra, Eutelsat, je nach Anbieter). Gibts dort LTE oder zumindest HSPA? (funktioniert mobiles Internet am Smartphone brauchbar?)

Ja ist brauchbar. Die Telekom würde sogar "Hybrid" anbieten. ist aber unbezahlbar. Ratest du mir daher eher ab beim Funk ?

0
@Matzederfragt

Schau ob du tests dazu findest, und was die zu onlinespielen sagen. Ich würde das eher als absolute Notlösung sehen wenn sonst nix verfügbar ist

0
@Matzederfragt

Telekom Hybrid unbezahlbar? Bei 16 mbit biste da im 1. Jahr bei rund 20 Euro pro Monat und ab dem 2. Jahr bei 35 Euro pro Monat. Bei Internet via Satellit liegst Du da deutlich! drüber, zudem ist der Ping wie hier schon erwähnt wurde bei Internet via Satellit absolut spieleuntauglich.

0

Was genau ist denn deine Frage? Ob das an deiner Adresse möglich ist? Ob es ohne Volumenbegrenzung geht? Ich denke das sind Fragen mit denen du dich am besten direkt an den Anbieter wenden solltest. 

Grundsätzlich soll bis nächstes Jahr ja Deutschlandweit überall auf eine 50.000er Leitung aufgestockt werden, vielleicht kannst du dich auch mal bei deiner Gemeinde informieren, ob es da Pläne gibt. 

Pläne gibt es, aber Deutschlandweit bis nächstes Jahr ist eher ein Wunschdenken, das wird niemals funktionieren :DDD


Würdet Ihr mir Internet per Funk empfehlen ?

0

Eine 100%ige Breitbandversorgung ist in Deutschland noch lange nicht abzusehen. Derzeit geht man von 85% fürs Jahr 2018 aus.

0

Was möchtest Du wissen?