Internet passwort und Name geändert BITTE UM SCHNELLE HILFE?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geht es um deinen Router?
Hast du Zugriff auf den Router?
Du musst dich direkt mit diesem verbinden und nicht über einen Access Point.
Je nach Router und konfiguration musst du dann das Router Interface per Webbrowser öffnen.
Dies liegt meist auf 192.168.1.1 / 192.168.0.1 / 192.168.178.1 kann aber auch auf jeder anderen IP liegen.

192.168.1.1

192.168.178.1

192.168.2.1 

Probier die mal.

cdox92 10.08.2016, 03:48

Was ist das ? Was muss ich damit machen

0
3runex 10.08.2016, 03:49
@cdox92

Öffne CMD und gibt mal "ipconfig /all" ein.

0
cdox92 10.08.2016, 03:50

? Was muss ich damit machen sorry bin aber gerade ein bisschen merkwürdig finde und einmischen schiss habe das dass alles gehackt wurde

0
cdox92 10.08.2016, 03:50

aso ok ich versuche es

0
3runex 10.08.2016, 03:51
@cdox92

Öffne CMD und gibt mal "ipconfig /all" ein und drück ENTER. Schreibe dann die IP Adresse in deinen Browser (PC), die du unter "Standardgateway findest. Die müsste 192.168.0.1 oder so sein. Dort kannst du dann unter deinen Routereinstellungen dein WLAN Passwort und alles ändern.

0
cdox92 10.08.2016, 03:56

Da steht nur die IP vom Router aber der geht ja mein devolo stecker geht ja nicht mehr und da steht jetzt gerade auch keine IP

0
3runex 10.08.2016, 03:58
@cdox92

Hast du einen PC oder Laptop mit dem du über LAN-Kabel ins Internet kannst?

0
cdox92 10.08.2016, 04:11
@3runex

So habe es jetzt irgendwie hinbekommen das mein pc den stecker wieder erkannt hat und konnte so auf die ip zugreufen und mein namen und passwort vom stecker ändern :) hoffe das ist jetzt auch alles safe. puhh das war ein schreck xD und jetzt noch eine frage welches programm sollte man am besten benutzen für die firewall weil norton bei mir abgelaufen ist und ich ein bisschen bedenken habe das sowas nochmal passiert.Und kann das überhaupt daran gelegen haben das meine firewall nicht merh überwacht wurde von norton. ? sry für rechtschreibfehler bin echt mega am arsch gerade:)

0
3runex 10.08.2016, 04:15
@cdox92

Also ich (als ein bisschen Erfahrener..) habe weder Firewall noch irgendein Antivirus Programm laufen und ich hatte auch nie solche Probleme mit meinem Router. Dass es überhaupt daher kommt, ist auch eher unwahrscheinlich. Du könntest auch notfalls einfach dein Router reseten (Infos dazu online oder im Handbuch), dann hast du wieder dein Standardpasswort. Als Alternative zu Norton würde ich dir AntiVir empfehlen. http://www.chip.de/downloads/AntiVir-Avira-Free-Antivirus\_12998486.html

1
cdox92 10.08.2016, 04:17

Ok danke für die Hilfe :)

1

Was möchtest Du wissen?