Internet ohne Telefonanschluss möglich?

3 Antworten

LTE und Kabel (DOCSIS) wären hier die zwei Alternativen zu DSL.

Ein DSL Anschluss sollte aber auch kein Problem sein, da in der Regel Telefonkabel mit 2 Doppeladern in die Wohnungen verlegt wurden. Pro DSL Anschluss wird aber nur eine Doppelader benötigt. Du könntest also in den meisten Fällen DSL bestellen (u.U. ohne MVLZ), dann würde der Techniker, wenn möglich, eine zweite Telefondose neben der deines Vermieters setzten.

Die beste Lösung wäre für dich wohl Kabel (DOCSIS), sofern verfügbar. Große Anbieter sind da Vodafone Kabel, Unitymedia und TeleColumbus

0

(Mach am Besten mal bei den dreien einen Verfügbarkeitstest; bei Vodafone musst du aufpassen, dass die Tarifnamen die dir als Ergebuns angezeigt werden auf Kabel enden, andernfalls ist der Test für Kabel negativ)

0

Ja, über Mobilfunk (und bei Fernsehkabelanschluß auch über den Kabelbetreiber)

Was möchtest Du wissen?