Internet langsam aber 40 Ping - wie kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zunächst, was hast du für eine Leitung? Wie viel kommt an? WLAN oder Kabel? Zieht noch jemand von der Leitung?
Du kannst ne vernünftige Leitung haben, wenn diese aufgeteilt wird hast du nen super Ping aber schlechte Downloadrate.

Schon mal versucht den Browsercache zu leeren oder allgemein mal ein bisschen auf zu räumen?
Im Ordner Zubehör gibt es Systemprogramme und darunter Datenträgerbereinigung. Lass das mal durchlaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Relentless88
18.02.2016, 20:18

Die Leitung weiß ich gerade nicht mehr. Bei Speedtest wird angezeigt Ping : 43ms  down-geschwindigkeit : 5.82 Mbps Up-Geschwindigkeit 0.50 Mbps. 
Aber es ist auf meinen Handy und Computer. Und es ist niemand anderes im Internet verbunden

0

Dein Ping sagt dir an, wie schnell die Daten vom Server zu dir und zurück kommen. Das hat aber so gesehen nicht direkt was mit der Downloadgeschwindigkeit zu tun. Diese wird durch die Bandbreite bestimmt. Zwar ist es of tso, dass größere Bandbreite = Besserer Ping ist, aber das ist nicht zwingendermaßen.  Wenn du 2 PCs direkt miteinander verbindest kann der Ping zwar bei 0, bzw 1 liegen, aber die Geschwindigkeit, mit der du ein Programm von PC A zu PC B überträgst kann trotzdem langsam sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtll. durch ein VPN, was weit weg von deinem Wohnort ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Relentless88
18.02.2016, 14:16

Ich benutze kein VPN :)

0

Der Ping (Latenz) sagt dir nur, wie schnell dein Internet ist. Also wie lange es dauert bis bei dir Daten ankommen. Sicherlich ist dein "Internet" so langsam, da sehr große Datenmengen transportiert werden, dein Internet aber keine so große Bandbreite hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Relentless88
18.02.2016, 14:19

Ich habe halt eine 20K leitung :/

0

Was möchtest Du wissen?