Internet im Wald

3 Antworten

Hallo,

die Antwort mit der Prüfung der LTE-Verfügbarkeit war schon gut. Als Alternative wäre zu klären, on eine Glasfaseranbindung möglich wäre und ein sogenannter DSLAM zu setzen wäre, der das Signal konvertiert. Vermutlich wird das aber aus Kostengründen scheitern.

Sie sollten mal nachschauen, ob es entsprechend per LTE funktionieren würde.

Eine Einrichtung einer Funkantenne würde wohl nicht in Frage kommen, da dort keine entsprechende Deckung gegeben wäre, Strom und Netz auch gelegt sein müssen, und das wäre wahrscheinlich mehr, wie der Wert des Hofes.

Und die Antenne würde wohl auch nicht durch die Forst- und die Kommunalbehörden erlaubt.

TÜRKISCHE SENDER ÜBER KABEL?

Hallo leute,

Bei uns zu Hause haben die normale Sender wie RTL PRO7 usw.. (Über kabel)

Und nochmal ne Receiver für TURKSAT also türkische sender über Antenne, aber die meisten kanäle können wir nicht gucken da wir schlechte signal haben bzw wir haben hier viele bäume die wir im Sommer keine Signal mehr haben wegen Bäume.

Gibts es vllt. ne andere möglichkeit die ich das über kabel hinkriege ? Oder über Internet ?

...zur Frage

UKW Empfang verbessern

Hallo, ich habe ein tragbaren PHILIPS Radiorecorder. Leider rauscht das Radio fürchterlich! :-( Das Radio hat eine normale Antenne (keine Wurfantenne). Leider hilft mir es nicht weiter die Antenne zu drehen. Ich weiss das man auch über das Internet Radio hören kann, ich will aber normal über UKW Radio hören. Weiss vieleicht jemand was ich machen könnte? Danke!

Deunguitz

...zur Frage

Vermieter verweigert schnellen Internetanschluß

Vor einigen Jahren wurde unser Haus via Kabelanschluss ausgestattet dieser wurde dann aber wieder durch eine SAT- Anlage ersetzt der Kabelanschluss liegt aber weiter im Haus an leider ist in unserem Haus auch kein DSL via Telefonleitung möglich meine einzige derzeitige Internetanbindung ist via Mobilfunk dieser ist aber sehr langsam und sehr teuer und auf ein bestimmtes Datenvolumen begrenzt ich habe erfahren das ich via dem im Haus vorhandenen Kabelanschluss schnelles Internet erhalten kann jedoch verweigert mein Vermieter mir diesen Kabelanschluss zu nutzen , darf er dies oder muss er mir eine Möglichkeit einräumen schnelles Internet zu bekommen ?

...zur Frage

Mieterhöhung wegen Breitband Ausbau?

Hallo bei uns im Ort wurden neue Kabel für schnelleres Internet verlegt. Jetzt verlangt mein Vermieter für den Anschluss ans neue Netz eine kostenbeteiligung in höhe von 20 Euro pro Monat also die Kaltmiete. Ich kann mir über die Kosten von sowas kein Urteil machen. Ist das eine realistische Zahl?

...zur Frage

Wlan antenne 200 Meter

Hallo ich suche eine wlan antenne für mein internet die in 1 richtung fast 200 meter geht.

Das muss die Antenne schaffen :

Die antenne muss in den fast 200 meter 3 normale Hauswände und viele bäume durchqueren können . (Landschaft geht leicht bergauf )

Meine fragen an euch :

1 .Wie stark muss die Antenne sein?

  1. Brauch ich da eine Sondergenehmigung oder darf ich die antenne einfach so benutzen? Möchte nicht den messwagen vor meiner Haustür stehen haben ......

  2. Wo kann ich die antenne kaufen ??? Ich hätte an ebay oder amazon gedacht was meint ihr ??

Ich würde mich freuen wenn ihr mir gleich einen link mit den Artickel als antwort sendet :-D Ich hoffe aber das ihr mir aufjeden fall sagt wie stark die Antenne sein muss......... Freue mich schon auf eure Antworten .....

Mfg lukas4444

...zur Frage

SimpliTV Keller Empfang?

Hallo, wenn man sich von SimpliTV (Österreich, also eigentlich DVB-T2) die Antenne + Receiver besorgt, ist es dann möglich in einem Keller, in dem man kaum Handyempfang und kein Internet hat fernzusehen? Ich weiß dass das mit dem Antennenempfang nichts zu tun hat, ich sag es nur als Vergleichswert. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?