Internet Geschwindigkeit im Haus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

weil sie die Leitung nicht testen können da sie halt eben belegt ist

Was ist das denn für eine unfreundliche Aussage: Die Anbieter können dir die mögliche Bandbreite auf jeden Fall vorhersagen. Ganz egal ob die Leitung "besetzt" ist. Denn die Netz-Infrastruktur ist in der Regel für die Anbieter öffentlich ersichtlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Fritzbox hast, kannst du dich dort einloggen und nachschauen.

Internet --> DSL-Informationen --> DSL --> Leitungskapazität

ABER: Egal ob 1&1, o2 oder Vodafone. Alle drei Anbieter nutzen die gleiche Leitung, nämlich die der Telekom.

Empfehlen kann ich dir auch Easybell. Die schalten eigentlich immer die maximal mögliche Geschwindigkeit und vorallem kann man dort monatlich kündigen!

https://www.easybell.de/bandbreitengarantie.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?